Dreimal Gold für Braunauer Leichtathletik-Legende Tischlinger

Hits: 82
Alexander Kobler Tips Redaktion Alexander Kobler, 23.05.2022 11:17 Uhr

BRAUNAU. Die Braunauer Leichtathletin Berta Tischlinger konnte bei den Masters-Europameisterschaften in Portugal für Sportler in höherem Alter gleich drei Goldmedaillen gewinnen. In ihren Paradedisziplinen Diskus, Hammer und Kugel ließ sie die gesamte europäische Konkurrenz hinter sich.

2022 krönte die Union-VKB Leichtathletin und ehemalige Spitzenturnerin ihre erfolgreiche nationale und internationale Karriere. Sie gewann im portugiesischen Braga in ihren Paradedisziplinen, Diskuss, Hammer und Kugel jeweils die Goldmedaille. Die 3-fache Masters-Europameisterin betont dabei immer wieder, wie schön es ist, auch in höherem Alter noch immer dabei sein zu können, die früheren Gegnerinnen immer wieder bei Länderkämpfen und Meisterschaften im In- und Ausland zu treffen und oft auch jüngere Athletinnen zu schlagen.

Natürlich möchte sie den einen oder anderen Titel auch gerne wieder verteidigen, die körperliche Fitness dazu, holt sie sich, laut ihren eigenen Aussagen, bei der täglichen Arbeit im eigenen Garten. „Der Name Berta Tischlinger bürgt für Qualität und ist im Braunauer Spitzensport seit Jahrzehnten ein Begriff. Wir gratulieren unserer Vorzeigeathletin ganz herzlich, sie ist vor allem für unsere Jugend ein großes Vorbild“ betont Union VKB Obmann Martin Höller.

Kommentar verfassen



Neue Ärztliche Direktorin will Fokus auf das Thema Personal legen

BRAUNAU. Corinna Hirzinger, die neue Ärztliche Direktorin am Krankenhaus Braunau, stellte in einer Antrittsvorlesung ihre Arbeits-Schwerpunkte vor und präsentierte ihre neuen Stellvertreter. Dabei beeindruckte ...

Neuer Fahrplan und Gratis-Busfahrt am Samstag

BRAUNAU. Der Citybus Braunau hat ab 1. Juli nicht nur einen neuen Fahrplan mit gratis Samstagsverkehr im Sommer, sondern wartet auch mit neuen, moderneren Bussen, neuen Haltestellen und mehr auf.

53-jähriger E-Scooter-Fahrer bei Unfall verletzt

MATTIGHOFEN. Bei einem Unfall auf der Unterlochnerstraße in Mattighofen wurde ein 53-jähriger E-Scooter-Fahrer verletzt. Er kollidierte mit dem Auto einer 59-Jährigen.

Zweieinhalb Kilometer lange Ölspur durch Traktor

BEZIRK BRAUNAU. Eine gerissene Ölleitung eines Traktors sorgte am Montag, 27. Juni, zu einer etwa zweieinhalb Kilometer langen Ölspur. Der Lenker wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen angezeigt. ...

Kammerchor inszeniert „Misa Tango“

BURGHAUSEN. Der Kammerchor „cantus aurumque“ unter der Leitung von Andre Philipp Gold spielt ein Konzert mit dem Titel „Misa Tango m Palmeri“, das auf den argentischen Komponisten Martin Palmeri ...

Bachfischerei Baumgartner bietet Fischspezialitäten aus der Region

MATTIGHOFEN/INNVIERTEL. Die Bachfischerei Baumgartner wurde bereits Anfang des 19. Jahrhunderts urkundlich erwähnt und bietet als AMA Genuss Regions-Betrieb vielfältige Fischspezialitäten an.

Stock-Car Rennen in Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF. Nach zweijähriger Corona-Pause findet in Uttendorf endlich wieder ein Stock-Car Rennen statt. Am 10. Juli ist wieder rasante Action garantiert. Tips verlost für das Event zwei Renntaxifahrten ...

Summerschool der Kinderfreunde bietet Betreuung in den Ferien

MATTIGHOFEN. Die Kinderfreunde Innviertel bieten auch heuer wieder mit der Summerschool eine Ganztagesbetreuung in den Sommerferien an. Im Bezirk Braunau gibt es das Angebot in Mattighofen.