Eine Auszeichnung und zwei Anerkennungen für Holzbauprojekte aus dem Bezirk

Hits: 105
Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 27.05.2022 16:45 Uhr

BEZIRK BRAUNAU. Drei Projekte aus Lengau und Altheim wurden im Rahmen des OÖ Holzbaupreises gewürdigt.

Ausgezeichnet wurde der Holzbau „Der Wolf im Schafspelz“ aus Lengau, der in der Kategorie Umbauten, Zubauten und Sanierungen eingereicht wurde. Das von einem privaten Auftraggeber initiierte Projekt wurde vom Salzburger Architekten-Duo Karbasch Wortmeyer geplant und von der Meiberger Holzbau GmbH ausgeführt.

Zwei Anerkennungen

Eine Anerkennung in der Kategorie Wohnbauten bekam das Projekt „Tanne massiv – Neues Leben im Binderbauer“ aus Altheim, das ebenfalls durch einen privaten Auftraggeber entstand. Die Kon-tur ZT GmbH übernahm die Planung, die ARGE Holz Reisecker GmbH & Co. KG und Wiehag Bau GmbH die Ausführung.

Eine weitere Anerkennung erhielt das Hans Christian Andersen Museum in Odense, Dänemark, aus der Sonderkategorie Außer Landes. Von der Odense Kommune in Auftrag gegeben, wurde das Projekt von Kengo Kuma & Associates geplant. Für den Holzbau war ebenfalls die Wiehag Bau GmbH aus Altheim zuständig.

157 Projekte eingereicht

Insgesamt wurden 157 Projekte eingereicht. Vergeben wurden sechs Auszeichnungen, zwei Sonderpreise, ein Publikumspreis und 14 Anerkennungen.

„Boden ist ein wertvolles Gut und dementsprechend begrenzt. Im Bauen mit vorhandenen Substanzen liegt die Zukunft“, betonte die Jury. Weitere Infos gibt es unter www.holzbaupreis-ooe.at

Kommentar verfassen



Stock-Car Rennen in Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF. Nach zweijähriger Corona-Pause findet in Uttendorf endlich wieder ein Stock-Car Rennen statt. Am 10. Juli ist wieder rasante Action garantiert. Tips verlost für das Event zwei Renntaxifahrten ...

Summerschool der Kinderfreunde bietet Betreuung in den Ferien

MATTIGHOFEN. Die Kinderfreunde Innviertel bieten auch heuer wieder mit der Summerschool eine Ganztagesbetreuung in den Sommerferien an. Im Bezirk Braunau gibt es das Angebot in Mattighofen.

Rekordstarterfeld bei Minigolf Stadtmeisterschaft in Altheim

ALTHEIM. Bei hochsommerlichen Temperaturen gingen rekordverdächtige 19 Vierer-Mannschaften bei den Altheimer Minigolf Stadtmeisterschaften an den Start.

Drei Tage im Zeichen der Musik

WENG. Drei Tage lang feierte die Trachtenmusikkapelle Weng ihr 100-jähriges Bestehen beim großen Bezirksmusikfest am vergangenen Wochenende.

Sieg im Spitzenspiel

HÖHNHART. Höhnharts Faustball-Herren konnten auch das achte Spiel in Serie in der 2. Bundesliga für sich entscheiden.

Zwei Feste in Pfarre Maria Ach

HOCHBURG-ACH. Die Pfarre Maria Ach feiert am ersten Juli-Wochenende gleich zwei Feste. Am Freitag, 1. Juli, wird zunächst das Petersfeuer entzündet und gemeinsam mit den Nachbarn aus Burghausen gefeiert. ...

Motorradfahrer landete nach Unfall in Überackern in einer Hecke

ÜBERACKERN. Ein Motorradfahrer (56) aus dem Bezirk Braunau ist nach einem Unfall in Überackern in einer Hecke gelandet. Die Rettung brachte den verletzten Mann nach Bayern in das InnKlinikum ...

Mann versteckte Marihuana im Reservereifen

BRAUNAU. Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist bei der Suche nach einem Versteck für sein Marihuana äußerst kreativ gewesen: Knapp 80 Gramm hatte er im Reservereifen seines Autos ...