Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr

Hits: 397
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 12.06.2019 15:22 Uhr

DIERSBACH. Ganz im Zeichen „Faszination Feuerwehr“ stand die diesjährige Aktion „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ der drei Diersbacher Feuerwehren und der dritten und vierten Klasse der Volksschule Diersbach.

Dabei besuchten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Diersbach, Mitterndorf und Oberedt die Kinder in der Volksschule. Anschließend luden die Florianijünger die Schüler zu einer Besichtigung des Feuerwehrhauses in Diersbach sowie zu einer anschließenden Übung ein.Im Feuerwehrhaus konnten die Volksschulkinder hautnah miterleben, was die Florianijünger alles vor dem Ausrücken erledigen müssen. Angefangen vom Melden an die Landes-Warnzentrale, dem Anziehen der persönlichen Schutzbekleidung bis hin zum Besetzen der Fahrzeuge und natürlich die Ausfahrt.

Abschluss

Im Anschluss an den Vortrag hatten die Kinder die Gelegenheit, in den Feuerwehralltag hineinzuschnuppern. Im Zuge eines Stationsbetriebes wurde den Kindern das Atemschutzgerät in einem verrauchten Raum, der hydraulische Rettungssatz inklusive Schneiden und Spreitzen und ein Löschangriff erklärt und auch gleich beübt. Dabei durften die kleinen Aushilfsfeuerwehrleute gleich selbst Hand anlegen.Den Abschluss der besonderen Unterrichtseinheit bildete das Abrücken in den Feuerwehrfahrzeugen zurück zur Volksschule.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mundschutz-Masken aus Andorf für Neue Mittelschule Gassergasse in Wien

ANDORF. Schülerinnen der Fachschule Andorf nähten Mundschutz-Masken für die Neue Mittelschule Gassergasse in Wien.

Museum in der Schule

TAUFKIRCHEN. Das Museum in der Schule und das Radiomuseum in Taufkirchen an der Pram öffnen ab Mittwoch, 3. Juni wieder ihre Pforten.

Magdalena Pauzenberger aus Dorf hat ihren ersten Roman veröffentlicht

DORF. „Eisfunken: Gefährliche Melodien“, so lautet der Debütroman der jungen Autorin Magdalena Pauzenberger aus Dorf an der Pram. 

Einschreibtermine für die Landesmusikschulen Schärding und St. Marienkirchen

SCHÄRDING, ST. MARIENKIRCHEN. Der Einschreibtermin für die Landesmusikschulen Schärding und St. Marienkirchen findet von 3. bis 16. Juni statt.

Schärdings „Gesunde Gärten“

SCHÄRDING. Die Gesunden Gärten der Stadt Schärding sind auch in Zeiten von Corona im Vollbetrieb.

Vorreservierungen helfen Wirten besser zu planen

BEZIRK SCHÄRDING. Die Gastroszene im Bezirk läuft seit der Wiederöffnung nach wie vor nicht rund. Im Gespräch mit Tips spricht Wirtesprecher und Gastronom Stefan Schneebauer über ...

Vichtensteins Tourismus startet wieder durch

VICHTENSTEIN. Mit 29. Mai hat das Warten ein Ende und die Saison am Campingplatz und Hafen in Kasten kann für alle starten. Nur 20 Minuten von Passau und der Bezirkshauptstadt Schärding entfernt ...

Kubinhaus in Zwickledt geöffnet

WERNSTEIN AM INN. Trotz der Corona-Einschränkungen (keine Führungen durch das Wohnhaus und keine Vernissagen der Ausstellungen) bleiben die Öffnungszeiten des Kubinhauses in Zwickledt (bis ...