Auto nach Zusammenstoß über Böschung gestürzt

Hits: 392
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 23.05.2020 09:04 Uhr

BEZIRK EFERDING. Als ein 64-jähriger Lenker aus dem Bezirk Linz-Land gestern Abend vor einer Kreuzung im Ortsbereich Goldenberg seine Geschwindigkeit verlangsamte, fuhr ein 19-Jähriger aus Eferding auf das Heck des Autos auf. Drei Unfallbeteiligte wurden in Krankenhäuser gebracht.

Auf der Eferdinger Straße in Richtung Eferding kam es gestern Abend zu einem Auffahrunfall. Ein 19-Jähriger fuhr auf das Heck des Fahrzeuges eines 64-Jährigen auf, der mit einer 44-Jährigen unterwegs war und bei einer Kreuzung links abbiegen wollte. Durch die Wucht des Aufpralles drehte sich der Wagen des 64-Jährigen um die eigene Achse und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Das Auto des 19-Jährigen kam links von der Fahrbahn ab, überschlug sich über eine Böschung und blieb in einem angrenzenden Feld auf der Seite liegen. Alle drei Unfallbeteiligten wurden nach der Erstversorgung in das Kepler Universitätsklinikum nach Linz beziehungsweise in das Klinikum Wels eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gelbe Engel nahezu im Dauerseinsatz

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Die Pannenhelfer des ÖAMTC Eferding und Grieskirchen waren trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit. Insgesamt ...

Unabhängige Bauern gehen als Wahlsieger hervor

EFERDING/ GRIESKIRCHEN.  Aus der Landwirtschaftskammerwahl am 24. Jänner 2021 ging der Unabhängige Bauernverband (UBV) mit deutlichen Stimmenzuwächsen in den Bezirken hervor. Auch die ...

Todesfall bei Holzarbeiten

ALKOVEN. Ein Mann dürfte am Montag, 25. Jänner bei Holzarbeiten im Ortsteil Gstocket einen Herzinfarkt erlitten haben. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.  ...

Kritik an Informationsmangel der Gemeinden

ALKOVEN.  Mit einem Posting auf dem sozialen Online-Netzwerk facebook wandte sich Alkovens Bürgermeisterin Monika Rainer (SPÖ) an die Öffentlichkeit. Sie kritisierte die Unsicherheit ...

Eferdinger Millionenshow-Kandidat: „Man wird in der Situation gierig.“

EFERDING. Mit 30.000 Euro stieg der Eferdinger Alexander Kornfellner bei der Millionenshow aus. Tips sprach mit dem erst 26-jährigen HTL-Lehrer über seinen Auftritt in der TV-Show.  ...

Zeit im Bild-Moderator hat Eferdinger Wurzeln

EFERDING/GRIESKIRCHEN/WIEN. Er ist das neue Gesicht der Zeit im Bild-Ausgaben in der Früh und um 13 Uhr: Stefan Hartl. Der 40-Jährige wurde in Grieskirchen geboren und wuchs in Eferding auf. ...

Prozessbeginn: Bürgermeister beteuert seine Unschuld

BEZIRK EFERDING/ WELS. Vor dem Landesgericht Wels begann der Prozess gegen einen Bürgermeister und Landtagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Hausruck. Er wird beschuldigt, eine Mitarbeiterin zweimal ...

Prechtl: „Fitensstudios brauchen Planbarkeit“

EFERDING. Die Verlängerung des Lockdowns setzt laut Branchensprecher Fitness Oberösterreich, Christian Prechtl, die Fitnessbranche massiv unter Druck.