Elias Hirschl über die Generation Slim Fit

Hits: 96
Lisa Hackl Tips Redaktion Lisa Hackl, 13.01.2022 16:26 Uhr

EFERDING. . Im Rahmen des Literaturcafès am Biohof Achleitner liest der Wiener Autor Elias Hirschl aus seinem zuletzt erschienenen Werk „Salonfähig“. 

Die Veranstaltung am Freitag, 21. Jänner wird moderiert von Susanne Pollinger. Im Roman eifert der namenlose Erzähler seinem großen Vorbild Julius Varga nach. Er opfert sich für den Parteichef auf. Hirschl beschreibt im Buch die Generation Slim Fit: jung, schön, intelligent, reich, oberflächlich und brandgefährlich. Für Veranstaltungen des Vereins Literaturschiff gilt die 2-G-Plus-Regel. Zusätzlich zum Nachweis einer Impfung oder Genesung muss ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, nachgewiesen werden. Auch am Sitzplatz gilt die FFP2-Maskenpflicht, mit Ausnahme vom Verzehr von Kaffee und Kuchen im Rahmen der Veranstaltung, ein Lichtbildausweis muss mitgebracht werden.

Literaturcafé mit Elias Hirschl

Freitag, 21. Jänner, 16 Uhr

Biohof Achleitner,

Unterm Regenbogen 2, Eferding

Nur Vorverkauf: 16 Euro

Reservierungen unter office@literaturschiff.at oder 0660/7686433

Kommentar verfassen



Künstler gratulieren zu 800-Jahr-Jubiläum

EFERDING. Auch die Eferdinger Künstlergilde feiert den 800. Geburtstag der Stadt. Das Thema der diesjährigen Jahresausstellung, die zwischen Donnerstag, 20. Oktober und Sonntag, 23. Oktober im Kulturzentrum ...

Katastrophenschutz Eferding: Was passiert, wenn was passiert?

EFERDING. Als Stadtrat für Gesundheit, Katastrophenschutz und Feuerwehr kümmert sich Heinz Petrovitsch um Notfälle innerhalb der Stadtmauern. Im Gespräch gibt er Tipps zur Vorbereitung auf Notfälle ...

Mit 45 Jahren veröffentlicht AP3E ihre ersten selbstgeschriebenen Lieder

ALKOVEN. Die Alkovnerin Astrid Pflaum veröffentlicht ihre ersten drei Songs. Die 45-Jährige erzählt, warum es nie zu spät ist, seinen Träumen nachzugehen und wie sie alle Hindernisse in ihrem Leben ...

Verein lässt Aschach wieder aufschreien

ASCHACH. Der Kulturverein Aufschrei organisiert am Samstag, 28. Mai eine Veranstaltung in der Tischlerei am Schopperplatz. 

Vorstand der Union Pupping gewählt

PUPPING. Die Union Pupping wählte einen neuen Vorstand. Obmann Hubert Schlucker konnte die Vereinsmitglieder begrüßen, Union Bezirksobmann Bruno Prugger führte die Wahl durch.

Zwei Anitas und drei wilde Räuber

PRAMBACHKIRCHEN/ WAXENBERG. Anita Franz und Anita Prechtl gestalteten gemeinsam ein Kinderbuch. Von der Deutschlehrerin Franz stammt die Geschichte von den wilden Räubern, ihre langjährige Freundin Prechtl ...

Teuerungen betreffen mehr Menschen in Eferding und Grieskirchen

EFERDING/ GRIESKIRCHEN. Mit den Preisanstiegen in den vergangenen Monaten wird auch die Nachfrage bei den regionalen Caritas-Beratungsstellen und in den Rotkreuzmärkten mehr. Doch der Gipfel der Teuerungen ...

Waldbrand gelöscht

HAIBACH. In der Nähe der Burgruine Stauf wurde ein Lagerfeuer entzündet, es wurde vermutlich nicht vollständig gelöscht. Ein Brand entstand aus dem Feuer, dabei wurde ein etwa 30 Quadratmeter großes ...