Segnung der Ludlkapelle in Eferding

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 21.05.2019 16:05 Uhr

EFERDING. Im Rahmen einer Maiandacht wurde die Kapelle in der Ludlgasse in Eferding neu gesegnet. Getreu dem Motto „Altes bewahren und Schönheit ins Leben tragen“ stellten die Frauen der Goldhauben und Trachtengruppe Eferding die nötigen finanziellen Mittel für eine umfangreiche Renovierung dieses Kleinods zur Verfügung.

Die Maiandacht und die Segnung der Kapelle leitete Pfarrassistentin Maria Traunmüller. Musikalisch wurde die Feier an der Orgel von Maria Schapfl und gesanglich von ihren drei Töchtern begleitet.  Bei der Kapelle spielte zudem eine Abordnung der Musikkapelle Eferding Marienlieder. Möge dieser geweihte Ort vielen Menschen eine Stätte der Zuflucht, der Besinnung, des Innehaltens und des Dankes sein.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Alpenverein Eferding am Großvenediger

EFERDING. 15 Personen der Hochgebirgsgruppe des Alpenvereines Eferding bezwangen bei perfektem Tourenwetter den Großvenediger, mit 3.757 Metern einer der höchsten Gipfel Österreichs.

Rettungssanitäter werden oder sich in den Gesundheits- und Sozialen Diensten engagieren

EFERDING/HARTKIRCHEN/WILHERING. Am Donnerstag, den 5. September um 19 Uhr findet beim Roten Kreuz in Eferding der nächste Infoabend zur Rettungssanitäterausbildung und zu den Gesundheits- und ...

Samareiner Goldhaubenfrauen besuchen Shalom-Kloster in Pupping

PUPPING/ST. MARIENKIRCHEN. Die Goldhauben- und Trachtengruppe St. Marienkirchenlud unter Obfrau Sieglinde Eisenhuber stattete dem Shalom-Kloster in Pupping einen Besuch ab.

Unfall in Raffelding

FRAHAM. Zwei Personen eingeklemmt, vier verletzt, das ist die traurige Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls auf der B 129 bei Raffelding im Gemeindegebiet von Fraham.

Schwäne in Not: tierischer Einsatz bei der FF Alkoven

ALKOVEN. Nicht nur den Mitbürgern ist die FF Alkoven ein verlässlicher Helfer in der Not. Bei den sogenannten Radkovsky-Teichen benötigten zwei Schwäne die Hilfe der Einsatzkräfte. ...

Kinder bereiteten lustige Pizzagesichter zu

HARTKIRCHEN. Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Hartkirchen wurde von den Bäuerinnen auch heuer ein Kinderkochkurs über das LFI organisiert, der sich wieder größter Beliebtheit ...

„Urban Gardening Inklusive“ in Eferding

EFERDING/ALKOVEN. Mit einem neuartigen Projekt der Integrativen Beschäftigung macht derzeit die Außenstelle Eferding des Institutes Hartheim von sich reden. Gemeinsam mit der Landjugend OÖ ...

Wer rastet, der rostet: Bewegung im Alter in Eferding und Wilhering

EFERDING/WILHERING. „Wer rastet, der rostet“ kommt für Katharina Lechner und ihre Mitturnerinnen aus Eferding nicht in Frage. „Über 90-Jährig trimmt sie ihren Körper beim Kurs ...