Landjugend organisiert Spenden-Drive-in

Hits: 100
Angele Hiermann und Ramona Rutrecht vom Landjugend-Bundesvorstand (l. u.r.) und Raffael und Vanessa Ehrengruber (Mitte) von der Landjugend Eferding bei der Spendenübergabe. (Foto: Landjugend)
Angele Hiermann und Ramona Rutrecht vom Landjugend-Bundesvorstand (l. u.r.) und Raffael und Vanessa Ehrengruber (Mitte) von der Landjugend Eferding bei der Spendenübergabe. (Foto: Landjugend)
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 17.06.2021 18:43 Uhr

EFERDING. Die Landjugend Oberösterreich sammelte Spenden im Wert von mehr als 10.000 Euro für die Stiftung Kindertraum. Mit dabei waren auch Landjugendliche aus dem Bezirk Eferding.

Die Landjugend Haibach konnte im Rahmen einer Krapfen-Verkaufsaktion 1.000 Euro Spenden zum Projekt beitragen, der Bezirksvorstand der Jugendorganisation veranstaltete einen Spenden-Drive-in in Pupping und verteilte dabei Samen für eine Blumenwiese. 420 Euro konnten so dem Spendentopf hinzugefügt werden. Die Mitglieder des Bundesvorstands waren in Oberösterreich unterwegs und konnten 1.420 Euro aus dem Bezirk Eferding abholen.

Bundesprojekt

Die Stiftung Kindertraum erfüllt Träume schwerkranker Kinder, bei der oberösterreichischen Station der Sammlung wurden 300 Innviertlerknödel in 60 Minuten gedreht. Unterstützt wurde die Landjugend dabei von Landesrat Stefan Kaineder und LT1-Moderatorin Sandrina Wauth.

Kommentar verfassen



Auffahrunfall zwischen zwei Motorrädern auf der Schartner Landesstraße forderte einen Schwerverletzten

BEZIRK EFERDING. Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land wurde am 25. September gegen 14.10 Uhr auf der Schartner Landesstraße schwer verletzt, als er mit seinem Motorrad auf einen vor ihm ...

Mitarbeiter für Essen auf Rädern gesucht

ALKOVEN. Der Samariterbund Alkoven ist auf der Suche nach Unterstützern, die sich um Essen auf Rädern kümmern. Gesucht werden Personen, die zwischen 10 und 13 Uhr Zeit haben und eine ehrenamtliche Tätigkeit ...

Welser Stadtmeister kommt aus Eferding

EFERDING/ WELS. Riccardo Zoidl gewann die offenen Welser Stadtmeisterschaften.

Auto auf Bahnübergang in Peuerbach von Lokalbahn-Triebwagen erfasst

PEUERBACH. Das Auto eines 55-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen ist Samstagmorgen bei einem Bahnübergang in Peuerbach vom Triebwagen einer Lokalbahn erfasst worden. Der Beifahrer des Mannes ...

Wirtschaftskammer und Arbeitsmarktservice organisieren Jobsuche übers Internet

EFERDING. Das Arbeitsmarktservice Eferding organisiert in Kooperation mit der Wirtschaftskammer ein eJOBMeeting am Montag, 20. September, bei dem vier Leitbetrieb der Region ihre Arbeismöglichkeiten, ...

Carport brennt aus

HINZENBACH. Neun Feuerwehren wurden zu einem Carportbrand in Hinzenbach alarmiert. Ein Campingwagen, der unter dem Gestell parkte, fing Feuer.

Eferdinger Derby endet unentschieden

EFERDING. Mit einem Ehrenanstoß von LASK-Stürmer Marko Raguz begann das Spiel des UFC Eferding gegen den ASKÖ Sparkasse Eferding/ Fraham. 

Mit Reinhold Huber beim Institut Hartheim

ALKOVEN. Reinhold Huber ist seit wenigen Monaten Bezirkssprecher der Grünen und Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Alkoven. Mit Tips war er beim Sommergespräch rund um das Institut Hartheim unterwegs ...