Volksschüler feiern Tag des Apfels

Hits: 35
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 26.11.2021 18:11 Uhr

HARTKIRCHEN. Anlässlich des „Tag des Apfels“ am zweiten Freitag im November versorgten die Hartkirchner Bäuerinnen die Schüler der Gemeinde mit Obst, Broten und Karotten. 

Die Jause wurde für alle Gruppen vorbereitet und in der Pause geliefert. Warenspenden der Molkerei Schärdinger und der regionalen Landwirte unterstützten die Aktion.

Kommentar verfassen



Neun Feuerwehren bei Brand in Stroheim im Einsatz

STROHEIM. Neun Feuerwehren standen in der Nacht auf Samstag bei einem Brand bei einem Wohnhaus in Stroheim im Einsatz.

Mann trennte sich in Weibern Fingerglied mit Bördelmaschine ab

WEIBERN. Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Ried hat sich Freitagabend in Weibern mit einer Bördelmaschine das obere Glied des Mittelfingers abgetrennt.

Landwirtschaftskammer im Gespräch: Herkunftsbezeichnung gefordert

ST. MARIENKIRCHEN. Der frischgewählte oberösterreichische Landwirtschaftskammer (LK)-Präsident Franz Waldenberger stellte sich gemeinsam mit Kammerdirektor Karl Dietachmayr den Fragen der Landwirte ...

Vom Dach stürzender Hund aufgefangen

ALKOVEN. Die freiwillige Feuerwehr Alkoven wurde zum Einsatz gerufen, um einen vom Dach rutschenden Hund zu bergen. Dieser stürzte etwa sechs Meter ab, konnte aber von einem Feuerwehrmitglied gefangen ...

Die Corona-Pandemie als Herausforderung im Alltagsleben für Hörgeschädigte

ALKOVEN/LINZ. Als sich Corona in Österreich ausbreitete, infizierten sich bald auch die ersten hörbeeinträchtigten Menschen. Informationsbeschaffung und Lockdowns waren eine große Herausforderung. ...

Diskussion um Inschrift auf Gedenkstein der Nationalsozialisten

ASCHACH. Diskussionen entspinnen sich rund um das Aschacher Kriegerdenkmal. Bei einer Kundgebung anlässlich des Holocaust- Gedenktages am Mittwoch, 26. Jänner soll der Opfer der nationalsozialistischen ...

Deutlich bis stark spürbar: Wieder Erdbeben bei Aschach (Update 19. Jänner)

ASCHACH/BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein Erdbeben der Stärke 3,2 hat sich am Dienstag um 18.35 Uhr bei Aschach an der Donau ereignet. Es war vor allem im südlichen Teil des Bezirks Urfahr-Umgebung spürbar. ...

Aschacher begehen Taucherweihnacht

ASCHACH. Die Taucherweihnacht der Freiwilligen Feuerwehr Aschach fand zum zweiten Mal in digitaler Form statt.