Neue Minigolf-Strecke für Wanderer in Alkoven

Hits: 785
Yannik Bogensperger Tips Redaktion Yannik Bogensperger, 08.08.2022 09:22 Uhr

ALKOVEN. Ein neues Freizeitangebot gibt es in Alkoven mit einer Minigolf-Wanderstrecke, die am Weg der Vielfalt angelegt wurde.

Angeboten werden auf der neuen Anlage eine große Runde mit 9,6 Kilometern sowie eine kleine mit 5,8 Kilometern, welche auch zu Fuß leicht zu bewältigen ist. Das Equipment, bestehend aus einem Schläger, einem Ball und einem Folder, können sich Besucher bei fünf Ausgabestellen (Teichstüberl, Pizzeria AlPacino, Gelsenwirt, Eni Tankstelle und Gemeindeamt) ausleihen. Die bunten Schläger wurden von Niedermayr Maximilian gefertigt, die Naturschläger von Hermann & Gerald Mayr

„Für jede Altersgruppe etwas dabei“

Bürgermeisterin Monika Weberberger (SPÖ) erklärt: „Wir wollten mit dem Projekt Wandergolfen eine kostenlose Freizeitaktivität für unsere Bürger anbieten. Mit einer langen und einer kurzen Wegstrecke und unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen ist auch für jede Altersgruppe etwas dabei.“

Zwölf Stationen warten auf die Minigolfer

Gespielt wird auf insgesamt zwölf Stationen, welche aus altertümlichen Geräten wie Mostpressen, Leiterwagen, Getreidemühle und Wagenräder errichtet wurden, aber auch ein Holzstapel, eine Feuerwehrzille, ein Wikingerschiff und Holzerdbeeren wurden von ehrenamtlichen Helfern eigens angefertigt.

Nach der Minigolf-Wanderrunde können sich die Leute eine Stärkung holen: „Beim Retourbringen besteht die Möglichkeit sich zum Abschluss ein Getränk oder ein Eis zu gönnen. So haben wir versucht, die heimische Gastronomie einzubinden.“

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit einer virtuellen Begleitung gefüllt von Rätsel rund um die Gemeinde Alkoven, diese kann man sich um fünf Euro bei einigen Ausgabestellen kaufen. Mit einem QR Code geht es auch schon los.

„Wir freuen uns, so ein tolles Projekt in Alkoven umgesetzt zu haben und hoffen, dass viele Menschen das Freizeitangebot in Anspruch nehmen werden,“ verkündet die Bürgermeisterin.

Die Minigolf-Wanderstrecke kann von Anfang April bis Anfang November bespielt werden, im Winter werden die Geräte „eingepackt“.

Kommentar verfassen



Mit Auto gegen Baum: Mann bei Unfall in Stroheim schwer verletzt

STROHEIM. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Eferding ist Samstagabend in Stroheim mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt und war ...

Nationalratsabgeordneter Hafenecker zu Gast in der Bezirkshauptstadt

EFERDING. Die Freiheitlichen der Stadt Eferding luden NAbg. Christian Hafenecker als Referenten zu einem Themenstammtisch über die aktuelle Teuerungskrise.

Betriebsbesichtigung bei Allerstorfer Elektroanlagen GmbH

EFERDING. Einen spannenden Blick hinter die Kulissen gab es kürzlich für die Mitglieder der Jungen Wirtschaft aus dem Bezirk Eferding bei Allerstorfer Elektroanlagen GmbH.

Erntedank-Genussfest in Eferding

EFERDING. Im Rahmen der communale findet ein Erntedank-Genussfest am Samstag, 1. Oktober, im Innenhof von Schloss Starhemberg statt.

Aufwändiger Einsatz beim Brand einer Getreidetrockenanlage in Alkoven

ALKOVEN. Einen aufwändigen Feuerwehreinsatz hatte am Vormittag des 28. September der Brand einer direkt neben einer landwirtschaftlichen Halle in Großhart (Gemeinde Alkoven) platzierten Getreidetrocknungsanlage ...

Bei der Terra Madre in Turin zeigt der Thomabauer wie nachhaltiger Fleischgenuss gelingt

PRAMBACHKIRCHEN. Bei der Terra Madre, dem größten Slowfood-Event, ist auch ein Oberösterreicher dabei: Simon Humer, vom Bio-Betrieb Thomabauer in Prambachkirchen. Er macht auf internationaler Bühne ...

Stadtkochbuch zum 800-Jahr-Jubiläum

EFERDING. Zum Jubiläum der Stadterhebung kommt ein Kochbuch heraus, vielmehr ist es aber ein kulinarisch-literarischer Spaziergang durch die Stadt. Das „Eferdinger Stadtkochbuch“ wird am Freitag im ...

Zsammg´sitzt und g´spielt

EFERDING. So lautete das Motto des Volksmusik-Nachmittages, zu welchem das Haager Heimatmuseum ins Schloss Starhemberg einlud. In den stimmungsvollen Räumen des Heimatmuseums spielten Volksmusikanten ...