Mit 3,2 Promille unterwegs

Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 19.09.2019 11:13 Uhr

EGGELSBERG. Eine 43-Jährige war gestern, 18. September, mit 3,2 Promille und in Schlangenlinien mit ihrem Auto unterwegs, als sie von der Polizei angehalten wurde.

Eine 43-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr gesterm, 18. September, gegen 13 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Eggelsberg auf der B156, Lamprechtshausener Bundesstraße von Gundertshausen Richtung Eggelsberg. Die Lenkerin fiel Beamten der Polizeiinspektion Eggelsberg wegen ihrer auffallenden Fahrweise auf und wurde am nächstgelegenen Parkplatz angehalten. Ein Alkotest bei der 43-Jährigen ergab einen Wert von 3,2 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen, die Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Braunau erstattet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Melissa hatte es besonders eilig

LENGAU-FRIEDBURG. Die kleine Melissa hatte es bei ihrer Geburt besonders eilig. Sie kam im Rettungsauto zur Welt.

Höhnharter Erfolge

HÖHNHART. Der Landescup im Skispringen und der nordischen Kombination am vergangenen Samstag in der Höhnharter Borbet Allianz Arena verlief für den ASVÖ SC Höhnhart sehr erfolgreich. ...

Spiel und Spannung

BRAUNAU. 30 junge Feuerwehrler nahmen am diesjährigen Jugend-Einsatzwochenende in Braunau teil.

Rauschende Ballnacht mit toller Stimmung im Simbacher Lokschuppen

BRAUNAU/SIMBACH. Unter dem Motto „High School Matura – We“re all in this together„, angelehnt an die Filmreihe High School Musical, feierten die Maturanten der HLW Braunau im stilvollen Ambiente ...

Rund 800 Besucher informierten sich bei Lehrlingsmesse über spannende Lehrberufe

BRAUNAU. Am vergangenen Freitag und Samstag ging in der Bezirkssporthalle die 13. Braunauer Lehrlingsmesse über die Bühne.

Andreas Stuhlberger ist neuer Ortschef von Schalchen

SCHALCHEN. Nach dem Rücktritt von Stefan Fuchs im Juli wählten die Schalchner am vergangenen Sonntag einen neuen Bürgermeister. Die Wahl konnte Andreas Stuhlberger (SPÖ) im ersten Durchgang ...

Mit Demenz leben und die Krankheit verstehen

BRAUNAU. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige Braunau lädt zu einem Vortrag zum Thema „Vergesslich, dement – wie verhält man sich richtig?“ ein. Dabei geht es ...

Enges Rennen um die Winterkrone

BEZIRKE BRAUNAU/SCHÄRDING. Noch einmal hauteng wird der Kampf um den Landesliga-Herbstmeistertitel. Vor den letzten drei Runden des Jahres trennt das Spitzentrio nur ein Zähler.