Vorlesereihen und Kindertheater in der Bibliothek Enns

Hits: 74
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 14.11.2019 15:45 Uhr

ENNS. Die beliebten Vorlesereihen in der Bibliothek Enns gehen im Dezember weiter.

  • Am Sonntag, 1. Dezember, bietet Martha Kogler das Kamishibai-Theater „Frederick“. Alle Mäuse sammeln für den Winter Vorräte, nur Frederick hat anderes zu tun. Beginn ist um 11 Uhr im ersten Stock der Bücherei. „Lesen für Kinder“ ist geeignet ab 3 Jahren.
  • Am Mittwoch, 4. Dezember, 16 bis 17 Uhr, heißt es wieder „Hör mir zu…“. Marianne und Elisabeth lesen eine Nikolausgeschichte für Kinder von 6 bis 8 Jahren. Nach gemeinsamem Basteln und Singen hat der Nikolaus dann für jeden kleinen Besucher ein nettes Geschenk.

An den Samstagen in der Adventzeit ist um 17 Uhr Treffpunkt beim Ennser Stadtturm. Kinder und Eltern ziehen samt mitgebrachten Laternen in die Bibliothek zu besonderen Lesungen:

  • Am Samstag, 30. November, 17 Uhr 45, liest Marianne die neue Geschichte „Die Sterntaler“. Am Samstag, 7. Dezember, liest Martha Kogler die berührende Geschichte „Weihnachten ist, wenn…“.
  • Am Samstag, 14. Dezember, zeigt Elisabeth das Kamishibai-Theater „Vier Lichter des Hirten Simon“. Am 21. Dezember erzählt Martha Kogler die Entstehung des Liedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Nach den Lesungen stärken Tee und Kekse die Besucher.
Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die NMS Schubertviertel lud zum Tag der offenen Tür

ST. VALENTIN. Zahlreiche interessierte Schüler der Volksschulen sowie deren Eltern informierten sich am Tag der offenen Tür an der NMS St. Valentin Schubertviertel über das neue Schulprogramm ...

Die „Tage der offenen Tür“ in den Schulen der Marienschwestern in Erla

ST. PANTALEON-ERLA. Am ersten Adventwochenende freuten sich die Schulen der Marienschwestern in Klein Erla über zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür.

Adventabend in der IMS Langenhart

ST. VALENTIN. Einen traditionellen Fixpunkt im Programm der IMS – Langenhart bildet der Adventabend am Mittwoch, 18. Dezember um 19 Uhr in der Aula.

Kindergärtnerin bekommt Ehrenzeichen in Gold

ENNSDORF. 42 Jahre lang war Herta Peherstorfer als Kindergartenleiterin im Kindergarten 1 Ennsdorf aktiv. Als Anerkennung für ihre jahrzehntelange Tätigkeit zum Wohle der Kinder wurde vom ...

INEO: Lehrlinge bekommen bei Otahal Maschinenbau eine breite Ausbildungspalette

ST. FLORIAN. Bei der diesjährigen INEO Lehrbetriebsgala wurde die Otahal Maschinenbau GmbH aus St. Florian erneut rezertifiziert.

Vorgestellt: „Tipsi“ präsentiert das Rebhuhn

REGION ST. VALENTIN. Die Blaumeise „Tipsi“ stellt im letzten Monat des Jahres 2019, im Dezember, das Rebhuhn vor.

Aktion Glücksstern: Annika lebt mit dem seltenen genetischen Defekt „22q13“

ST. FLORIAN. Mit der Glücksstern-Aktion versucht auch Tips, Menschen aus der Region unter die Arme zu greifen. Die kleine Annika aus St. Florian lebt mit einem sehr seltenen Gendefekt und wird ihr ...

Sammler aus Kronstorf hat bereits 55.000 Bierdeckel gesammelt

KRONSTORF. Bier ist Helmut Gusenleiters große Leidenschaft. Nicht nur weil er es wie Otto Normalbürger gerne trinkt, sondern weil er seit Jahrzehnten Bierdeckel, Bierkrüge, Biergläser, ...