Neue Tierarztpraxis Wiesinger in Enns wird größer und moderner

Hits: 876
Thomas Lettner Tips Redaktion Thomas Lettner, 24.05.2022 17:00 Uhr

ENNS. Die Tierarztpraxis Wiesinger übersiedelt vom derzeitigen Standort in Einsiedl in eine neue und moderne Praxis in der Samesleitnerstraße.

Neun Tierärzte – darunter acht angestellte - bieten in der Praxis von Geschäftsführer Ernst Wiesinger ihre Leistungen an. Die Praxis teilt sich in die Bereich Haustiere und Hoftiere. Im Haustierbereich werden großteils Haustiere wie Hunde, Katzen oder Kaninchen behandelt, im Notfall aber auch Reptilien. Der Schwerpunkt bei den Hoftieren liegt beim Geflügel (Mastgeflügel oder Legehennen). „Wir hatten in unserer alten Ordination, in der wir eingemietet sind, schon große Platzprobleme. Darum haben wir uns nach einem neuen Standort umgeschaut“, erklärt Ehefrau Christa Wiesinger, die in der Praxis für das Management und die Finanzen zuständig ist. Ursprünglich wollte man schon im März eröffnen. Zu Verzögerungen kam es aufgrund des Konkurses der Firma Elektro Leitner (die Fertigstellung der Elektroinstallationen übernahm die Firma SAR Elektroanlagenbau GmbH) sowie Termin- und Lieferschwierigkeiten seitens der Linz AG. Die Eröffnung wird daher wohl erst im Juni stattfinden.

Wohlfühlcharakter steht im Vordergrund

Die neue Praxis ist nicht nur größer als der alte Standort, sondern auch weit moderner. Sie umfasst unter anderem eine zentrale Haustierapotheke, einen getrennten Wartebereich für Hunde und Katzen, eigene Räumlichkeiten für Ultraschall, Operationen, digitales Röntgen, Zahnbehandlungen samt Zahnröntgen, Labor und Physiotherapie sowie einen Euthanasie-Raum mit eigenem Ausgang. Für Tiere, die stationär aufgenommen werden und in der Praxis übernachten müssen, gibt es eine eigene Station mit Käfigen, die mit Kameras überwacht sind. Wichtig ist den Wiesingers auch der Wohlfühlcharakter der Räumlichkeiten. Im ersten Stock wurden Betriebswohnungen für Mitarbeiter und Nächtigungsmöglichkeiten für Praktikanten eingerichtet. Das Labor und das Büro übersiedeln aus Strengberg - dem Wohnort der Wiesingers - nach Enns. Auf Wunsch des ältesten Sohns Paul, der Veterinärmedizin studiert und die Praxis vielleicht einmal übernehmen wird, wurde das Gebäude in Massivbauweise mit Wärmepumpe, Photovoltaik-Anlage und begrüntem Dach errichtet.

Keine Tierklinik

Mit einem neuen Tierarzt für Haustiere, zwei neuen Ordinationsassistentinnen sowie einer Biologin mit einem Master of Science in Ökologie und Biodiversität erhöht sich der Personalstand am neuen Standort auf zwanzig Mitarbeiter. „Wir können nun mehr Physiotherapie und in Zukunft ein Unterwasserlaufbahn anbieten und werden die Akupunktur, Massage, Osteopathie und Alternativheilmethoden mit Phytoprodukten und Heilpilzen intensivieren. Der Standard steigt auch bei den Tierarztpraxen ständig, und man muss technisch nachziehen, um das Niveau zu halten“, sagt Tierarzt Ernst Wiesinger. Gerüchte, dass in Enns bald die größte Tierklinik in Österreich eröffnet werde, bestreitet er vehement. „Eine Tierklinik hat 24 Stunden pro Tag geöffnet und unterliegt sehr strengen Auflagen. Wir haben auch zu wenig Personal dafür“, erklärt er. Bei den Gerüchten könnte es sich um eine Verwechslung handeln, denn die vielleicht größte Kleintierklinik Österreichs, das Vetklinikum, eröffnet im Herbst 2022 in Wien.

Kommentar verfassen



Landwirt Nikolaus Stiebitzhofer erhält das Umweltjuwel 2022

ST. FLORIAN. Seit 2007 (mit Ausnahme 2020) wird das Umweltjuwel in St. Florian jährlich an Menschen, Firmen oder Vereine vergeben, die einen ganz besonderen Beitrag zum Umwelt- oder Naturschutz leisten. ...

Wegerer Schrammeln spielen Konzert in St. Valentin

ST. VALENTIN. Zum Start der beliebten Sommerreihe „Valentiner Sommergfühl“ präsentiert das Kulturreferat St. Valentin originale Schrammelmusik wie zu „seinerzeit“ mit den „Wegerer Schrammeln“. ...

Freiwillige Feuerwehr Enns vermittelt Grundlagen zum Brandlöschen

ENNS. Im Feuerwehrhaus Enns findet am Dienstag, 5. Juli, 18 Uhr, eine Info-Veranstaltung zum richtigen Umgang bei Bränden statt.

Raphael Wressnig & The Soul Gift Band Feat. Gisele Jackson eröffnen den cittàmusica-Sommer

ENNS. Auch in diesem Sommer wird der Hauptplatz von Enns bei den cittàmusica-Konzerten mit Musik bespielt, und das wie immer bei freiem Eintritt.

Jäger aus Hargelsberg geht umweltfreundlich auf Pirsch

HARGELSBERG. Wenn er auf Pirsch geht, steigt Jäger Thomas Mayr nicht in einen Geländewagen, sondern auf sein Elektro-Lastenfahrrad.

Ernsthofener überzeugt Jury bei internationalem Speaker Slam

ERNSTHOFEN/MASTERSHAUSEN. Der Ernsthofner Maximilian Buchinger gewann den „Excellent Award“ beim 11. Internationalen Speaker Slam in Mastershausen (Deutschland).

Christoph Bitzinger ist neuer Präsident des Lions Club Enns-St. Valentin

ENNS. Der Lions Club Enns-St. Valentin hat einen neuen Präsidenten. Christoph Bitzinger aus St. Valentin übernimmt das Amt per 1. Juli von Wolfgang Czachay. Das Clubjahr 2022/23 steht ganz im Zeichen ...

Ferienprogramm der ÖVP Hargelsberg vorgestellt

HARGELSBERG. Rechtzeitig zu Ferienbeginn präsentierte die ÖVP Hargelsberg ihr abwechslungsreiches und buntes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Bei dem Fest für Groß und Klein mit einer großen ...