UBBC Lions Enns geht mit drei aktiven Mannschaften in die Saison

Hits: 20
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 25.01.2020 12:19 Uhr

ENNS. Der Ennser Basketball sendet diese Saison ein lautes Lebenszeichen aus. Der seit 1967 aktive Basketball Verein UBBC Lions Enns hat heuer drei aktive Mannschaften in verschiedenen Bewerben. 

Im OÖ Basketballverband platzierten sich die U14 Lions-Jungs im Grunddurchgang auf dem vierten Tabellenplatz und spielen die unteren Play-Offs gegen Mannschaften aus Gmunden, Marchtrenk, Amstetten und Laakrichen. Die aktiven 16 bis 18-Jungs werden durch lizenzierte Trainer jeden Dienstag und Freitag von 17 bis 20 Uhr betreut, zum Probetraining kann man jederzeit vorbei kommen.

Keine mixed-U10

Die mixed-Mannschaft U10 wurde diese Saison nicht zum Bewerb angemeldet, da mit sieben bis acht Kindern ein Spielbetrieb nicht sinnvoll war. Hier wird jedoch konstant trainiert und das Basketball-Können vermittelt als Aufbau für die nächste Saison.

Herren kämpfen um Aufstieg in 1. Landesliga

Die Herren Lions Mannschaft schloss den Grunddurchgang in der unteren Herren Landesliga (H1) an erster Stelle ab und kämpft in Frühjahr im Playoff gegen Laakrichen, Wels, Gmunden, Kammern und Salzburg um den Aufstieg in die erste Landesliga. Dieses klare Ziel verfolgt der A-Lizenz Trainer Anton Sprung in dieser Saison und alle Zeichen stehen positiv dem gegenüber.

Damen sind konstant aktiv

Ein seit Jahrzehnten bekanntes Gesicht ist der Ennser Verein im österreichischen Damen-Basketball. Vor drei Jahren spielte man noch mit der Damenmannschaft in der ersten Bundesliga, jedoch aufgrund der finanziellen Aufwände meldete man sich in dieser Saison in der zweiten Liga an. Die Ennser Damen sind konstant aktiv und kämpfen diese Saison gegen Mannschaften aus Graz, Wien, Innsbruck und Klagenfurt.

Probetraining möglich

Im Nachwuchsbereich bei den Mädchen konnte aufgrund zu geringer Zahl keine Mannschaft im reinen U14-Mädchenbewerb gemeldet werden. Zwei Talente sind ab dieser Saison an den Damen Basketballverein Steyr zur weiteren Ausbildung übergeben worden. Einem Zuwachs inkl. Probetraining und Neuanmeldung steht der Verein jederzeit offen gegenüber. Weitere Informationen gibt es hier auf Facebook unter @LionsEnns.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jugendtheater zum Thema Alkohol Schüler der IMS Langenhart

ST. VALENTIN. Die 90 Schüler der 4. Klassen der Innovativen Mittelschule Langenhart wurden von den Schauspieler interaktiv in das Stück einbezogen.

Schüler vertiefen ihr Wissen in Projektmanagement

ST. FLORIAN. „Smart up your life“ – Eine Kooperation mit dem Welthaus Linz: Schüler der HLBLA St. Florian vertiefen ihr Wissen im Unterrichtsfach Projektmanagement.

SOMA Enns lädt zur Woche der offenen Tür

ENNS. Der Sozialmarkt SOMA Enns wird zehn und feiert sein rundes Jubiläum mit einer Woche der offenen Tür vom 9. bis 13. März.

Operettenkonzert des Ennser Kammerorchesters in der Stadthalle Enns

ENNS. In der Ennser Stadthalle findet am Sonntag, 8. März, 16 Uhr, ein Operetten- und Musicalkonzert des Ennser Kammerorchesters statt.

St. Valentiner Rettungssanitäter wurden zu Geburtshelfern

ST. VALENTIN. Den Transport ins Krankenhaus wollte die neue Erdenbürgerin Julia nicht abwarten, erblickte noch zu Hause in St. Valentin das Licht der Welt.

Filmabend zum Internationalen Frauentag in der Zuckerfabrik

ENNS. Die Frauen aus vielen Ennser Organisationen, Vereinen und Pfarren veranstalten wieder gemeinsam zum Internationalen Frauentag einen Filmabend.

Sportmittelschule St. Valentin startet in die Wettkampfsaison

ST. VALENTIN. Wie jedes Jahr starteten die Turner der Sportmittelschule St. Valentin mit den Turn 10 Schulmeisterschaften in die neue Wettkampfsaison. 20 Mannschaften aus den Sportklassen der SMS ...

Marktfahrer bieten am Ennser Wochenmarkt wieder ihre Waren an

ENNS. Nach der verdienten Winterpause startet am Aschermittwoch, 26. Februar, vormittags die Mittwoch-Wochenmarktsaison.