Kindergärtnerin bekommt Ehrenzeichen in Gold

Hits: 141
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 04.12.2019 11:28 Uhr

ENNSDORF. 42 Jahre lang war Herta Peherstorfer als Kindergartenleiterin im Kindergarten 1 Ennsdorf aktiv. Als Anerkennung für ihre jahrzehntelange Tätigkeit zum Wohle der Kinder wurde vom Gemeinderat die Verleihung des goldenen Ehrenzeichens beschlossen. 

Es ist eine der höchsten Auszeichnungen, die seitens der Gemeinde Ennsdorf verliehen werden kann, und wurde samt entsprechender Urkunde von Bürgermeister Daniel Lachmayr und Gemeinderätin Monika Primetshofer im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreicht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ideen einer besseren Welt werden auf einer Visionswand sichtbar gemacht

ST. VALENTIN. „Fridays for future St. Valentin“ hat die schöne Idee einer Visionwand bei einer anderen Ortsgruppe gesehen und adaptiert. Bei den friedlichen Demos und informativen ...

Manuela Schatz veranstaltet Koch- und Backkurse in der NMS1 Enns

ENNS. Manuela Schatz ist gelernte Köchin und hat zusätzlich die Ausbildung zum „Diätetisch geschulten Koch“ absolviert.

FF Raffelstetten rettete Katze aus Regenwasserkanal

ASTEN. Die Freiwillige Feuerwehr Raffelstetten hat am Montag eine Katze aus einem Regenwasserkanal gerettet. 

Ennser Viktor Hockl wurde Tennis-Landesmeister in der U18

ENNS/WELS. Bei den Tennis-Jugend-Landesmeisterschaften in Wels holte der 16-jährige Ennser Viktor Hockl im U18-Bewerb die Goldmedaille.

Aktion „Känguru“ zu Gast in der Volksschule Ennsdorf

ENNSDORF. Kinder werden den Gefahren im Straßenverkehr oft ungeschützt ausgesetzt, unter anderem dann, wenn auf die Kindersicherung im Auto vergessen wird oder diese falsch vorgenommen wird. ...

UBBC Lions Enns geht mit drei aktiven Mannschaften in die Saison

ENNS. Der Ennser Basketball sendet diese Saison ein lautes Lebenszeichen aus. Der seit 1967 aktive Basketball Verein UBBC Lions Enns hat heuer drei aktive Mannschaften in verschiedenen Bewerben. 

Sonderausstellung der weiblichen Darstellung

ST. VALENTIN. Das Geschichtliche Museum der Stadt St. Valentin zeigt in einer Sonderausstellung von 31. Jänner bis 31. Juli die neuen Arbeiten der Wiener und New Yorker Malerin Claudine ...

Bahnhaltestellen in Pichling und Asten schwer beschädigt - 2 Jugendliche tatverdächtig

PICHLING/ASTEN. Die Bahnhaltestellen Pichling und Asten-Fischung wurden am 24. Jänner schwer beschädigt; an einem der Tatorte hielten sich bei Eintreffen der Polizei zwei Jugendliche auf, auf ...