Unbekannte brachen in Freistädter Firma ein und stahlen Bargeld

Hits: 654
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 08.12.2021 08:16 Uhr

FREISTADT. In der Nacht auf Dienstag brachen Unbekannte in eine Firma in Freistadt ein. Sie stahlen Bargeld und konnten unerkannt flüchten.

Die Täter durchsuchten sämtliche Schreibtische und stürzten im Tresorraum einen massiven Standtresor um. Ein weiterer Wandtresor wurde von den Tätern ebenfalls geöffnet. „Der Sachschaden ist enorm und kann derzeit nicht beziffert werden. Die weiteren Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt Oberösterreich geführt“, berichtet die Polizei in einer Mitteilung.

Kommentar verfassen



Lange Nacht der HLW

Lange Nacht der HLW|HLK Freistadt – virtuell: Mittwoch, 26. Jänner 2022, 17.30 Uhr (HLW) und 18.30 Uhr (HLK). In der Tradition ihrer „Langen Nacht“ gibt die HLW|HLK Freistadt Einblick ...

Fitnesstrainerin Eva Birngruber kocht ihre Zuseher auf YouTube mit Vegetarischem ein

LEOPOLDSCHLAG. Eine Fitnesstrainerin mit bayerischen Wurzeln, die auch Diplom-Sommelière ist und Kochvideos für YouTube dreht: Eva Birngruber aus Leopoldschlag ist eine ebenso interessante wie sympathische ...

Vielfalt am Hof: Pferdewirtin Coline Greindl schupft Betrieb mit 21 Rössern im Stall

ST. OSWALD. Bäuerin zu werden, hatte Coline Greindl eigentlich nicht geplant. Dann aber hat sich die Pferdefachwirtin ausgerechnet in einen Landwirt mit Pferdeeinstellbetrieb verliebt.

FH-Studierende kreierten digitale Welten fürs Theater

LINZ/HAGENBERG/FREISTADT/KIRCHDORF. Vorhang auf hieß es diesen Montag (17. Jänner) für die Premiere von „Alienation“ im Linzer Landestheater und damit auch für die virtuelle Realität, die zwei ...

Wimberger: Sportarena Liebenau und Tierheim in Freistadt werden 2022 fertiggestellt

LIEBENAU/FREISTADT. Als regional stark verwurzeltes Unternehmen ist Wimberger stets darauf bedacht, seine Region zu stärken und den Menschen aus der Region etwas zurückzugeben, ob mit sozialen Projekten ...

Bilanz Arbeitsmarktservice: „Überrascht wie schnell sich die Situation geändert hat“

BEZIRK FREISTADT. Im Jahr 2021 hatte Corona auch den Arbeitsmarkt fest im Griff. Die Lockdowns bescherten dem AMS Anfang des Jahres eine Rekordarbeitslosigkeit.

Musikschule Freistadt lädt zum virtuellen Tag der offenen Tür

FREISTADT. Coronabedingt dürfen Tage der offenen Tür derzeit an keiner Schule stattfinden. Auch an der Musikmittelschule Freistadt wird dieser Tag heuer wieder virtuell abgehalten.

Personalwechsel in der Bezirksgrundverkehrskommission Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Eine neue Zusammensetzung hat die Bezirksgrundverkehrskommission nach Pensionierungen im Jahr 2021.