Produktionsschule: fließende Gemälde und blühende Bücher

Hits: 378
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 18.06.2019 09:12 Uhr

FREISTADT. Hundert Gäste kamen zum Tag der offenen Tür und zur Vernissage „Entwicklung-Entfaltung“ der Produktionsschule Freistadt. Gänsehautmomente erlebten die Besucher beim Betrachten der mehr als 30 kunstvoll geschaffenen Exponate aus den Händen der zwölf Teilnehmer. 

Von fließenden Gemälden, blühenden Büchern bis zu Installationen im Schwarzlicht mit Botschaften der Hoffnung und Zuversicht, die unter die Haut gehen, waren viele interessante Kunstwerke dabei. Bereichsleiter Gregor Bayer verwies in seiner Eröffnungsrede auf den Spirit der Produktionsschule, „die vielmehr einer “bodenständigen Lebensschule„ gleichkommt, da die Teilnehmer an diesem Ort echte Beteiligung, Sinn, Orientierung und Mut für die persönliche Zukunft finden können.“

Erfolgreiche Vermittlung

In Vertretung des Fördergebers Sozialministeriumservice würdigte Margit Schiefermair die Kompetenz und persönliche Leidenschaft des Teams und die Kreativität und Vielfalt, mit der das in ganz Österreich durchgeführte Rahmenkonzept in Freistadt umgesetzt wird. AMS-Freistadt-Chef Alois Rudlstorfer lobte die gute Zusammenarbeit mit der Sozialen Initiative und vor allem die erfolgreiche Vermittlungsbilanz mit positiven Karrieren nach der Produktionsschule. 

Die Bürgermeisterin von Freistadt, Elisabeth Paruta-Teufer, freute sich, am Standort Freistadt und für den Bezirk ein so innovatives Angebot für Jugendliche und junge Menschen zu haben, und dass so gut mit der regionalen Wirtschaft, ortsansässigen Vereinen und Institutionen zusammengearbeitet wird.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Günter Lorenz ist neuer Bürgermeister von Rainbach

RAINBACH. Friedrich Stockinger (ÖVP) hat nach 17 Jahren sein Amt als Bürgermeister zurückgelegt. Zu seinem Nachfolger wurde Günter Lorenz gewählt.

Freistädter City Dirt Run 2020 abgesagt

FREISTADT. Der für 29. August 2020 geplante 3. Freistädter City Dirt Run mit Start und Ziel beim Schilift muss – den geltenden COVID19-Verordnungen entsprechend – abgesagt werden. ...

Zivildiener gab Hofkonzert

WARTBERG. Im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Haus in Wartberg gab Zivildiener David Mirsch ein kleines Hofkonzert für die Bewohner. 

Leitlinien für Bergsport: Risiko minimieren und kleinere Gruppen

BEZIRK FREISTADT. Nachdem Anfang Mai das Betretungsverbot von manchen Sportanlagen gelockert wurde, hat auch der Alpenverein mit einzelnen Aktivitäten wieder gestartet. Die Alpinen Vereine Österreichs ...

Fit für den Schulstart im Herbst: Lernferien zum Festigen des Stoffes

BEZIRK FREISTADT. Gerade nach den langen Sommerferien wird es heuer besonders wichtig sein, einerseits den Schulstoff aufzufrischen und andererseits sich auch wieder auf einen geregelten Tagesablauf einzustimmen. ...

Doppelmörder von Wullowitz vor Gericht

LEOPOLDSCHLAG/LINZ. Knapp acht Monate nach der schrecklichen Tat im Herbst 2019 findet am 3. und 5. Juni am Landesgericht Linz die Verhandlung gegen den mutmaßlichen Doppelmörder von Wullowitz ...

Maturaglückwünsche

FREISTADT. Zum Maturabeginn haben sich am BG/BRG Freistadt Schüler aus den anderen Stufen, die Schülervertretung und der Elternverein eine ganz besondere Idee ausgedacht. 

Einsatz von Künstlicher Intelligenz soll künftig Objektschutz optimieren

HAGENBERG. Computer haben dem Menschen eines voraus: Sie können etwas stundenlang ohne Pause und mit gleicher Präzision ausführen. Das haben sich Forscher des Software Competence Center ...