Produktionsschule: fließende Gemälde und blühende Bücher

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 18.06.2019 09:12 Uhr

FREISTADT. Hundert Gäste kamen zum Tag der offenen Tür und zur Vernissage „Entwicklung-Entfaltung“ der Produktionsschule Freistadt. Gänsehautmomente erlebten die Besucher beim Betrachten der mehr als 30 kunstvoll geschaffenen Exponate aus den Händen der zwölf Teilnehmer. 

Von fließenden Gemälden, blühenden Büchern bis zu Installationen im Schwarzlicht mit Botschaften der Hoffnung und Zuversicht, die unter die Haut gehen, waren viele interessante Kunstwerke dabei. Bereichsleiter Gregor Bayer verwies in seiner Eröffnungsrede auf den Spirit der Produktionsschule, „die vielmehr einer “bodenständigen Lebensschule„ gleichkommt, da die Teilnehmer an diesem Ort echte Beteiligung, Sinn, Orientierung und Mut für die persönliche Zukunft finden können.“

Erfolgreiche Vermittlung

In Vertretung des Fördergebers Sozialministeriumservice würdigte Margit Schiefermair die Kompetenz und persönliche Leidenschaft des Teams und die Kreativität und Vielfalt, mit der das in ganz Österreich durchgeführte Rahmenkonzept in Freistadt umgesetzt wird. AMS-Freistadt-Chef Alois Rudlstorfer lobte die gute Zusammenarbeit mit der Sozialen Initiative und vor allem die erfolgreiche Vermittlungsbilanz mit positiven Karrieren nach der Produktionsschule. 

Die Bürgermeisterin von Freistadt, Elisabeth Paruta-Teufer, freute sich, am Standort Freistadt und für den Bezirk ein so innovatives Angebot für Jugendliche und junge Menschen zu haben, und dass so gut mit der regionalen Wirtschaft, ortsansässigen Vereinen und Institutionen zusammengearbeitet wird.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mühlviertel 8000: Sieg für „Held und France Race Team“

BEZIRK FREISTADT. Action und Spannung wurden beim ASVÖ Mühlviertel 8000 geboten. Den ersten Platz 0 sichert sich bei den Herren erneut das „Held und France Race Team“ mit einer ...

Schüler arbeiten mit Lebenshilfe zusammen: Verständnis und Toleranz

UNTERWEISSENBACH. Schüler der Polytechnischen Schule Unterweißenbach starteten mit den Beschäftigten der Lebenshilfe gemeinsam ein Projekt. 

Jäger spenden an SMB

LASBERG. Im Rahmen des Lasberger Trachtensonntages am überreichte Jagdleiter Leo Lengauer im Namen der Jägerschaft eine großzügige Spende vom 500 Euro an den Sozialmedizinischen Betreuungsring. ...

Geschicklichkeit bei der ersten Musi-Olympiade in Mönchdorf beweisen

MÖNCHDORF. Die erste Mönchdorfer Musi-Olympiade findet am 24. August am Sportplatz statt. Ab 18 Uhr wird bei Spielen wie Taktstock balancieren, Musi-Hut-Zielschießen, Instrumentenwurf, ...

Ozapft is'! Offizieller Startschuss für Mühlviertler Wiesn und Erlebnismesse

FREISTADT. Der offizielle Startschuss für die Erlebnismesse und die Mühlviertler Wiesn 2019 fiel heute Vormittag in der Bezirkshauptstadt: August Wöginger, Chef des ÖVP-Parlamentsklubs, ...

Es wird gebaut: Grünbacher packen kräftig mit an

GRÜNBACH. In der Gemeinde Grünbach wird momentan fleißig gebaut, und zwar am B38- „Baulos Zimmerhofer“ und am Feuerwehrhaus in Lichtenau. Nächsten Herbst erfolgt der Spatenstich ...

Junge Stocksport-Talente

FREISTADT. 33 Kinder waren bei der Ferienpass-Aktion der Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt in der neu umgebauten Stocksporthalle Eglsee dabei. 

Spiel und Spaß beim Kindernachmittag im Wald

HAGENBERG. Zu einem Kindernachmittag im Wald lud das Schlosstheater Hagenberg ein.