Theaterrunde Gutau spielt „Wo gehobelt wird, da fallen Späne“

Mag. Susanne Überegger Tips Redaktion Mag. Susanne Überegger, 27.09.2022 09:32 Uhr

GUTAU. Den Schwank „Wo gehobelt wird, da fallen Späne“ bringt die Theaterrunde Gutau unter der Regie von Emmerich Gratzl auf die Bühne. Premiere ist am 7. Oktober.

Tischlermeister Ludwig Holzinger (Ephraem Hackl) ist mächtig stolz auf seine hübsche und gescheite Tochter Eva (Claudia Mairhofer). Dann verliebt sich diese aber ausgerechnet in einen Burschen, der so gar nicht Papas Idealbild entspricht. In ihrer Not kommt das Töchterlein auf eine geniale Idee, die das Geschehen im Hause Holzinger auf den Kopf stellt und den armen Vater fast in den Wahnsinn treibt. Mit dabei Franz Mayrböck jun. als Andi, der Sohn, Kathrin Viehböck als Rosa Holzinger, Manfred Mittmannsgruber als Franz, Ingrid Klopf als Tante Erna, Claudia Kreuzwieser-Hackl als Nachbarin, Franziska Renhart als Andis Freundin Petra und Philipp Mayböck als Evas Schwarm Hansi.

Premiere ist am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr im Pfarrsaal Gutau, weitere Termine sind am 12., 14., 15., 19., 21. und 22. Oktober jeweils um 20 Uhr. Am 9., 16. und 23. Oktober sind Vorstellungen um 14.30 Uhr.

Karten um 13 Euro bzw. ermäßigt 9 Euro, Reservierung unter www.theater-gutau.at oder Tel.: 0681/81594677 (Montag, 18 bis 21 Uhr). Tips verlost 3x2 Freikarten für einen beliebigen Aufführungstermin auf www.tips.at/gewinnspiele

Kommentar verfassen



Tanzwiese: Gratis Obst für alle

FREISTADT. In der Tanzwiese in Freistadt gibt es bald Äpfel, Birnen, Zwetschken und Kirschen zum Naschen für alle: Entlang des Fußweges an der Feldaist pflanzte die Stadtgemeinde 15 Obstbäume.

Skicross Europacup Auftakt dank Mühlviertler Helfer ein voller Erfolg

LIEBENAU/BEZIRK FREISTADT. Der Liebenauer Markus Gutenbrunner, Sportlicher Leiter der Sparte Skicross beim ÖSV, freute sich beim Europacup Auftakt im Skicross am Pitztal Gletscher über den Einsatz zahlreicher ...

Winterparadies Liebenau - alpin und auf der Loipe

LIEBENAU. Auf Frau Holle alleine verlässt man sich in der Sportarena Liebenau schon seit 2014 nicht mehr. Die Skipisten und ein 1,2 Kilometer langer Teil des insgesamt 40 Kilometer langen Loipennetzes ...

Drei Feuerwehren bei Brand auf Balkon in Pregarten im Einsatz

PREGARTEN. Die Feuerwehren Pregarten, Pregartsdorf, Selker-Neustadt, die Polizei sowie das Rote Kreuz standen Donnerstagmittag bei einem Kleinbrand in Pregarten im Einsatz.

Und wieder Kefermarkt

Sie lassen nichts anbrennen, die Kefermarkter Stockschützen des Pensionistenverbandes des Bezirks Freistadt. Der letzte Bewerb fand heuer auf Eis in Tragwein statt, und die Kefermarkter entschieden ...

Tradition erhalten: Hinterglasmalerei an der Sport-Mittelschule Sandl

SANDL. In der Sport-Mittelschule Sandl wird Kindern seit zehn Jahren Hinterglasmalerei beigebracht.

Tips-Zeitreise ins Jahr 2009: Größter Schneemann Österreichs in Liebenau

LIEBENAU. War das ein Spektakel, Mitte Februar 2009, als die Liebenauer in kollektiver Anstrengung den größten Schneemann Österreichs bauten!

Weihnachtskonzert mit Lalá

FREISTADT. Zu ihrem letzten Konzert vor der Babypause lädt das Vocalensemble Lalá am Sonntag, 18. Dezember, in den Salzhof Freistadt.