„Mister Cocktail“ Stefan Haneder mixte sich in Prag zum Vize-Weltmeister

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 19.06.2019 09:49 Uhr

FREISTADT. Auf der Erfolgsstraße unterwegs ist derzeit „Mister Cocktail“ Stefan Haneder. Nur zwei Wochen nach seinem Weltrekord beim Speed-Mixen in Estland holte der Freistädter Acanto-Boss den Vize-Weltmeistertitel bei der Mocktail WM in Prag.

Mit seinem Drink „Four Senses“ gelang es dem Mühlviertler Rekord-Staatsmeister, bei der Mocktail-WM gleich drei Preise einzuheimsen: Den Vize-Weltmeister, sowie zwei erste Plätze in den Kategorien „Best Design“ und „Best Innovation“.

„Der Applaus vor 15.000 Zuschauern am Old Town Square brachte mich den Tränen nahe“, war Haneder gerührt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mann fand Panzersprenggranate im Wald

TRAGWEIN. In einem Waldstück in Mistlberg hat gestern Abend ein 48-jähriger Mann eine Panzersprenggranate enteckt. Der Entminungsdienst entsorgte die Granate ordungsgemäß.

Lukas Leisch holte Bronze bei Schach-EM

ST. OSWALD. Lukas Leisch aus St. Oswald spielte in der U18 Jugendnationalmannschaft in Pardubice (Tschechien) bei der Team-Europameisterschaft mit. Die Mannschaft erreichte, hinter Deutschland und Holland, ...

73-Jähriger bei Sturz mit Motorrad verletzt

TRAGWEIN. Ein 73-jähriger Pensionist aus Steyr stürzte am 21. Juli gegen 12.05 Uhr mit seinem Motorrad auf der Aisttal Landesstraße in eine Wiese und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten ...

Blick ins Weltall: Egon Döberl hat sein Hobby zum Beruf gemacht

KEFERMARKT/GRÜNBACH. Im Juli jährt sich die erste Mondlandung zum 50. Mal. Egon Döberl, Chef von ASA Astrosysteme in Kefermarkt, beschäftigt sich schon seit seiner Jugend mit dem Weltraum. ...

2 Fahrraddiebstähle geklärt: 14-Jähriger als Täter ausgeforscht

FREISTADT. Ein 14-jähriger Türke konnte durch intensive Ermittlungen als jener Dieb ausgeforscht werden, der zwischen 27. und 29. Juni im Stiegenhaus eines Mietshauses in Freistadt ein Fahrrad ...

Alkolenker kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum

KÖNIGSWIESEN. Ein 19-jähriger Alkolenker aus dem Bezirk Perg kam am 19. Juli gegen 19.25 Uhr mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Wieder mehr Lehrlinge im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Immer mehr Jugendliche schätzen es, neben Theorie auf der Schulbank gleich praktische Berufserfahrung zu sammeln. „Viele sind einfach glücklicher, wenn sie theoretisches Wissen ...

Verdienstzeichen für Freistädter Bier-Geschäftsführer Pöschko

FREISTADT. Ewald Johann Pöschko erhielt das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberöstrreich.