Renate und Harald sind Vorbilder in Sachen Ehrenamtlichkeit

Hits: 258
Ohne sie gäbe es beim SV Freistädter Bier weder saubere Dressen noch frisch gezapftes Bier. Foto: Pramhofer
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 16.09.2020 10:57 Uhr

BEZIRK. Für den Danke schön-Ehrenamtspreis sind neben anderen Harald Koppler aus Schönau und Renate Pramhofer aus Freistadt nominiert.

Harald Koppler ist Obmann-Stv., Sektionsleiter Ski, Platzverantwortlicher und Nachwuchs-Trainer bei Union Schönau. „Er ist seit vielen Jahren als Nachwuchs-Trainer in der Sektion Fußball sehr erfolgreich. Auch bei der Koordination des gesamten Fußballnachwuchses hilft Harald mit. Sämtliche baulichen Veränderungen werden unter seiner Führung abgewickelt. Harald hilft überall mit, wo Hilfe gebraucht wird, aktuell kümmert er sich zusätzlich um den Fußballplatz (Koordination Platzmähen/Markieren/Zusammenräumen,...). Er geht stets mit guten Beispiel voran und ist immer da ist, wenn seine Hilfe benötigt wird“, sagen die Vereinskollegen.

Die gute Fee in der Kantine und in der Dressenpflege

Für die Kantinenbetreuung und Dressenpflege ist Renate Pramhofer beim SV Freistädter Bier verantwortlich. „In der Hauptspielzeit gilt es zehn Garnituren zu waschen, zu trocknen und zusammenzulegen“, erzählt die 65-jährige Freistädterin. Im Laufe der Jahrzehnte „verbrauchte“ Pramhofer schon vier Waschmaschinen. „Seit 38 Jahren schaukelt Renate auch die Kantine am Sportplatz. Am meisten freut sie sich über ein Dankeschön von den Spielern“, heißt es in der Nominierung für den Danke schön-Preis.

„Danke schön“ heißt die Wahl, bei der das Sportland Oberösterreich gemeinsam mit Tips, den OÖNachrichten, Life Radio und TV1 die „Ehrenamtlichen des Jahres“ sucht.

Alle Informationen und Stimme abgeben (bis 30. September) auf www.tips.at/ehrenamt



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



ÖVP Tragwein: jüngeres Team und Bürgermeister-Kandidatur fixiert

TRAGWEIN. Das ÖVP Team Tragwein ist jetzt jünger und hat mehr Frauen in der Partei. Bürgermeister Josef Naderer stellt sich erneut der Bürgermeisterwahl im September. 

Musiker für Wettergstanzl bei Mühlviertler Wiesn gesucht

FREISTADT. Wetterexperte Hans Gessl präsentiert bei der Mühlviertler Wiesn vom 12. bis 15. August ein buntes Bühnenprogramm im Biodrom. Dabei lädt er Musikanten ein, beim erstmals aufgeführten ...

Rettungshubschrauber-Einsatz nach schwerem Motorradunfall auf der Gutauer Straße

ST. LEONHARD. Nicht lange gezögert, sondern sofort Erste Hilfe geleistet haben zwei zufällig vorbeikommende Fahrzeuglenker, nachdem ein Motorradfahrer auf der Gutauer Straße schwer gestürzt ...

Landeshauptmann-Stellvertreterin zu Besuch in Schönau

SCHÖNAU. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander war zu Besuch in Schönau auf der „Stoaninger-Alm“. 

Tierquälerei: Mit Luftdruckpistole auf Katze geschossen

LASBERG. Ein bisher unbekannter Täter schoss in Walchshof mit einem Luftdruckgewehr auf eine Katze. 

63-Jähriger wurde von Baumstamm eingeklemmt

LASBERG. Ein 63-Jähriger wurde am 29. Juli zwischen einem Baum und einem Traktor eingeklemmt. 

95. Geburtstag und 70 Jahre Parteimitgliedschaft

PREGARTEN. Der Ehrenobmann des Pensionistenverbandes Pregarten und ehemalige SPÖ-Gemeinderat Karl Siegl feierte kürzlich seinen 95.Geburtstag. Dabei wurde er auch für seine 70-jährige ...

Generationenpark, Schulsanierung und Schaffung von Wohnraum

RAINBACH. Sanierung der Volksschule, neuer Wohnraum sowie ein neuer Generationenpark. In Rainbach wird aktuell an der Weiterentwicklung des Ortszentrums gearbeitet.