Jubiläum 20 Jahre Badesee: Großes Fest auf 2021 verschoben

Hits: 54
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 27.09.2020 18:35 Uhr

TRAGWEIN. Der Badesee Tragwein feiert heuer sein 20-jähriges Bestandsjubiläum. Die große Feier dazu musste coronabedingt auf das Jahr 2021 verschoben werden.

„Trotz der schwierigen Umstände durch Corona konnten wir auch heuer eine halbwegs gute Badesaison verzeichnen“, weiß Bürgermeister Josef Naderer. Die Anlage wurde Covid 19-gerecht vorbereitet. „Die naturnahe Badeanlage wird von Tragweinern und auch von Besuchern aus umliegenden Gemeinden gerne besucht.“

2020 wären anlässlich des Jubiläums mehrere Veranstaltungen geplant gewesen. „Das große Jubiläumsfest ist leider ins Wasser gefallen“, sagt Naderer. „Wir hoffen, dass wir diese Veranstaltung 2021 nachholen können.“ Die Kabarett-Abende mit Mario Sacher und eine Beachparty konnten durchgeführt werden. Der Badesee wurde vor 20 Jahren vom Verein Erlebniswelt Tragwein als Badebiotop gegründet und mithilfe von EU-Fördermitteln gebaut und gestaltet. Mittlerweile ist die Gemeinde Tragwein selbst Eigentümer des Badesees.

„Der Verein Badesee kümmert sich ehrenamtlich um das Buffet und pflegt das Ambiente“, zeigt sich der Bürgermeister dankbar. Gerhard Meisinger hat 2015 die Bewirtschaftung des Badesees als Non-Profit-Organisation übernommen. Der Freizeitverein besteht aus zirka 30 Mitgliedern. „Auch die Bauhof-Mitarbeiter sind bei der Pflege des Ambientes aktiv.“ Besonders bei Kindern und Jugendlichen ist der Badesee wegen seiner Seeburg, dem Piratenschiff, einem Sprungfelsen, dem Funcourt und dem Beachvolleyballplatz sehr beliebt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schiteam Königswiesen bei Weltcupauftakt in Sölden

KÖNIGSWIESEN: Das Schiteam Königswiesen, bestehend aus Trainern, Betreuern und der Schi-Jugend unterstützte die Organisatoren der beiden Weltcuprennen in Sölden.

Trickdiebstahl vor Einkaufsmarkt: Polizei sucht nach Zeugen

KÖNIGSWIESEN. Von einem Unbekannten ums Ohr gehaut wurde am 23. Oktober gegen 12.30 eine 80-jährige Pensionistin. Der Mann wartete vor dem Einkaufszentrum und verfolgte sein Opfer bis zum Auto, ...

Ehrenmedaille für Anton Scheuwimmer

PREGARTEN. Nach fast 30 Jahren Amtszeit legte Anton Scheuwimmer sein Amt als Bürgermeister von Pregarten zurück. Auch die drei Feuerwehren verabschiedeten sich von ihm.

Messehalle 2 wurde feierlich eröffnet

FREISTADT. Nach der Corona-bedingten Absage der feierlichen Eröffnung im Frühjahr 2020 wurde die neue Messehalle 2 am 20. Oktober, im kleinen Rahmen und in Anwesenheit der beiden Landesräte ...

Black Bock 2020: Dunkles Gebräu ist wieder gut gelungen

FREISTADT. Er ist wieder ein gelungenes Gebräu, der Black Bock im 250. Jubiläumsjahr der Braucommune Freistadt. Corona-bedingt gab es heuer statt dem traditionellen Bockbieranstich eine ...

Kriegsgräberpflege in Wartberg: Schwarzes Kreuz saniert Gedenkstätte in 130 Arbeitsstunden

WARTBERG. Hans Wirtl und Rudolf Kaineder, Bezirksfunktionäre des Österreichischen Schwarzen Kreuzes (ÖSK), haben das Ehrenteil am Friedhof in Wartberg in 130 Arbeitsstunden generalsaniert. ...

Neue Eigentümerstruktur für technosert

WARTBERG. Die international tätige technosert electronic GmbH aus Wartberg / OÖ hat eine neue Eigentümerstruktur: technosert-Gründer Johannes Gschwandtner (64) übergibt nach ...

Neubau Musikheim und Landesentscheid

HAGENBERG. Für den Musikverein Hagenberg gibt es heuer gleich zwei Gründe zur Freude.