Neumarkt soll Pionier-Gemeinde für Corona-Impfung werden

Hits: 642
Neumarkt will Pilotgemeinde für die Corona-Impfung werden. Foto: Viacheslav Lopatin/Shutterstock.com
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 11.01.2021 11:20 Uhr

NEUMARKT. Möglichst bald soll in der Marktgemeinde mit den Corona-Impfungen für ältere Mitbürger begonnen werden. Das ist das ambitionierte Ziel von Gemeindearzt Georg Witzmann. Aktive Unterstützung kommt dabei von der Gemeindevertretung. Bürgermeister Christian Denkmaier: „Neumarkt könnte eine Pilotgemeinde für ein rasches Impfangebot für die Personengruppe 70+werden.“

Mit den Corona-Impfungen für die älteren Mitbürger soll in Neumarkt möglichst bald begonnen werden. Das ist jedenfalls das ambitionierte Ziel von Gemeindearzt Dr. Georg Witzmann, das von der Gemeinde aktiv unterstützt wird. „Dr. Georg Witzmann und ich haben vereinbart, dass wir den zuständigen Gebietskörperschaften und Institutionen (BH, Land OÖ, Gesundheitsministerium, Ärztekammer) umgehend und gemeinsam den Vorschlag unterbreiten, Neumarkt als Pilotgemeinde für ein rasches Impfangebot für die Personengruppe 70+ sowie für jüngere sogenannte Risikopersonen auszuwählen. Impfstandort könnte die Ordination des Gemeindearztes sein“, so Bürgermeister Christian Denkmaier in seinem jüngsten Brief an die Gemeindebevölkerung. Wenn diese Initiative Erfolg zeigt, könnten vielleicht schon im Februar oder März rund 470 Gemeindebürger die Möglichkeit erhalten, sich impfen zu lassen

Kommentar verfassen



Pregartner Bauernhof darf Ehrentitel Erbhof tragen

LINZ/PREGARTEN. Elf bäuerliche Betriebe haben Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Hiegelsberger mit dem Ehrentitel Erbhof ausgezeichnet. Einer davon ist jener von Georg Franz Miesenberger ...

72-Jähriger bei Mäharbeiten verunglückt

WEITERSFELDEN. Mit einem Motormäher zwei Meter über eine Böschung abgestürzt ist am Donnerstag gegen Mittag ein 72-Jähriger. Passanten fanden den Mann, der vermutlich mit dem Kopf ...

Wohin mit dem Klima? Die Parteien im Klima-Check

BEZIRK FREISTADT. Wohin mit dem Klima? Die Klima Allianz OÖ startete eine Befragung für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. Jeder Wähler kann sich ein Bild machen, welche ...

Wieder starke Unwetter mit Hagelschlag

LEOPOLDSCHLAG. Neuerlich hat die Region eine Unwetternacht hinter sich. War zu Wochenbeginn eher der südliche Bereich mit dem Raum Unterweitersdorf, Hagenberg und Neumarkt betroffen, tobten in ...

Motorradlenker kam auf Ölspur zu Sturz

TRAGWEIN. Auf einer Ölspur, die ein Lkw mit Getriebeschaden verursacht hatte, rutschte ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Freistadt mit seinem Bike aus. 

Poetry Slam Special in Freistadt

FREISTADT. Am Freitag, 25. Juni, 20 Uhr, veranstaltet die Local-Bühne im Rahmen von Fraustadt Freistadt einen Poetry Slam im Salzhof Freistadt.

Österreichweites Pilotprojekt: Neumarkt bringt die Impfung ins Dorf

NEUMARKT. Schon Mitte Juli könnte die Kernland-Gemeinde zu den Kommunen mit dem höchsten Anteil an Geimpften in ganz Österreich zählen. Ein Pilotprojekt, das die Impfung gegen das Corona-Virus ...

Tips-Glücksengerl landete in der Mittagshitze

KEFERMARKT. Das Tips-Glücksengerl war wieder in guter Mission im Bezirk Freistadt unterwegs und hat eine Leserin mit Gutscheinen der Fussl Modestraße überrascht.