Abschied von Anna Kranzl: älteste Rainbacherin im 102. Lebensjahr verstorben

Hits: 374
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 29.11.2021 15:32 Uhr

RAINBACH. Lebenslustig, humorvoll und gesellig - so war Anna Kranzl aus Summerau weitum bekannt. Zum 100. Geburtstag widmete Tips der überaus rüstigen, sangesfreudigen ältesten Gemeindebürgerin ein Porträt. Am 21. November ist Anna Kranzl nun im 102. Lebensjahr im Klinikum Freistadt verstorben.

Die Totenwache für Anna Kranzl findet heute, Montag, 29. November, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Rainbach statt. Das Begräbnis beginnt am Dienstag, 30. November, um 13.30 Uhr mit einem gemeinsamen Gebet, um 14 Uhr wir der Trauergottesdienst gefeiert.

Über Anna Kranzl

Wer noch einmal das Porträt von Anna Kranzl in den Tips nachlesen möchte, hat hier https://www.tips.at/nachrichten/freistadt/land-leute/511807-auch-mit-100-jahren-singt-anna-kranzl-noch-fuer-ihr-leben-gern die Gelegenheit dazu. Der Bericht zu ihrem 101. Geburtstag ist hier https://www.tips.at/nachrichten/freistadt/land-leute/538856-anna-kranzl-aus-summerau-feiert-101-geburtstag nachzulesen.

Kommentar verfassen



Wimberger: Sportarena Liebenau und Tierheim in Freistadt werden 2022 fertiggestellt

LIEBENAU/FREISTADT. Als regional stark verwurzeltes Unternehmen ist Wimberger stets darauf bedacht, seine Region zu stärken und den Menschen aus der Region etwas zurückzugeben, ob mit sozialen Projekten ...

Bilanz Arbeitsmarktservice: „Überrascht wie schnell sich die Situation geändert hat“

BEZIRK FREISTADT. Im Jahr 2021 hatte Corona auch den Arbeitsmarkt fest im Griff. Die Lockdowns bescherten dem AMS Anfang des Jahres eine Rekordarbeitslosigkeit.

Musikschule Freistadt lädt zum virtuellen Tag der offenen Tür

FREISTADT. Coronabedingt dürfen Tage der offenen Tür derzeit an keiner Schule stattfinden. Auch an der Musikmittelschule Freistadt wird dieser Tag heuer wieder virtuell abgehalten.

Personalwechsel in der Bezirksgrundverkehrskommission Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Eine neue Zusammensetzung hat die Bezirksgrundverkehrskommission nach Pensionierungen im Jahr 2021.

Herkunftssiegel für österreichisches Bier für „The Beer Buddies“

TRAGWEIN/ÖSTERREICH. Kaum vier Monate ist es her, dass zehn österreichische Privatbrauereien das Herkunftssiegel „Österreichische Privatbrauereien – 100 % unabhängig“ der Öffentlichkeit vorgestellt ...

2021 war ein arbeitsreiches Jahr für den ÖAMTC Freistadt

FREISTADT. Das Team des ÖAMTC Freistadt war im vergangenen Jahr nahezu im Dauereinsatz.

Corona-Zahlen im Bezirk Freistadt steigen: aktuell 541 Fälle

BEZIRK FREISTADT. Aktuell sind am 17. Jänner 541 aktive Fälle im Bezirk Freistadt gemeldet.

Suchtgiftlenker ist seinen Führerschein los

RAINBACH. Ein sichtlich durch Suchtgift beeinträchtigter 37-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Perg wurde von der Polizei angehalten. Seinen Führerschein ist er los.