Patrick und Johanna aus dem Bezirk Freistadt sind die Gewinner der Tips-Hochzeit

Hits: 475
Victoria  Preining Tips Redaktion Victoria Preining, 19.01.2022 12:43 Uhr

WARTBERG OB DER AIST/OÖ. Unter dem Motto „Zurücklehnen und einfach heiraten“ verloste Tips gemeinsam mit regionalen Partnern eine komplette Hochzeit am 2. Oktober 2022 für 60 Personen im Wert von mehr als 30.000 Euro. Jetzt steht das Gewinnerpaar fest.

Nina und Hans-Peter aus Vöcklabruck, Lisa Maria und Julia aus Perg, Lisa und Partner aus Ried, Tanja und David aus Kirchdorf, Isabella und Michi aus Rohrbach, Caroline und Klaus aus Urfahr-Umgebung, Doris und Matthias aus Gmunden, Andrea und Tobias aus Urfahr-Umgebung, Patrick und Johanna aus Freistadt sowie Marlene und Andreas aus Urfahr-Umgebung: Das waren am Ende die Top zehn der großen Tips-Hochzeitsverlosung, die sich unter mehr als 700 eingereichten Liebesgeschichten bei der Jury durchsetzen konnten. Das Glücksengerl zog schließlich Patrick und Johanna aus Wartberg ob der Aist (Bezirk Freistadt) aus dem Lostopf. „Wir können es immer noch nicht ganz glauben“, sagt Patrick.

Überraschung für Johanna

Besonders groß war die Überraschung für die Braut, denn für sie war die Bewerbung selbst eine Überraschung. Patrick erzählt: „Ich habe Johanna damit überrascht. Sie hat nichts von meiner Einreichung gewusst! Daher war ich schon mega-nervös und konnte die Auslosung kaum mehr abwarten. Wir sind vom Fitnessstudio gekommen und als ich zuhause mein Handy herausnahm, sah ich eine Mail der Tips-Zeitung und konnte es natürlich nicht glauben!“ Tips wird das Brautpaar nunmehr begleiten und dann im eigenen Tips-Hochzeitsmagazin, das im April erscheint, im Zuge einer zweiseitigen Fotostrecke präsentieren.

Kommentar verfassen



Lesung von Petra Ramsauer: Angst

NEUMARKT. Petra Ramsauer präsentiert am Mittwoch, 25. Mai, 19.30 Uhr, im Pfarrheim ihr Buch „Angst“.

Stadtrat Schuh zum Weltbienentag: „Imker lassen Freistadt aufblühen“

FREISTADT. Anlässlich des Weltbienentages am 20. Mai besuchte der Freistädter Naturschutz-Stadtrat Harald Schuh eine örtliche Bienenhütte. Insgesamt betreuen 43 Imker rund 400 Bienenstöcke in und ...

Zehn Freistädter Vorzeigebetriebe ausgezeichnet

FREISTADT. Zehn Freistädter Betriebe wurden gestern Abend, 19. Mai, mit dem TOP-Handelszertifikat ausgezeichnet.

Ehrenring der Gemeinde Schönau für Manfred Aumayer

SCHÖNAU. Manfred Aumayer, langjähriger Vizebürgermeister von Schönau, wurde mit dem Ehrenring der Gemeinde ausgezeichnet. Nach 35 Jahren im Gemeinderat sagt Aumayer dem politischen ...

Bezirksmusikfest 2022: „Blasmusik pur – die beste Kur“

BAD ZELL. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Absagen findet unter dem Motto „Blasmusik pur – die beste Kur“ am Samstag, 18. Juni, das Bezirksmusikfest mit Marschwertung im Hedwigspark Bad Zell statt. ...

Open Air: Feuerwehr lädt zu HintAirBerg

TRAGWEIN. Die Freiwillige Feuerwehr Hinterberg lädt am Mittwoch, 25. Mai, zum Sommer-Open-Air HintAirBerg ein.

Jimmy eröffnet sein Restaurant „Pause“ in der Freistädter Tennishalle

FREISTADT. Das Restaurant in der Freistädter Tennishalle hat mit Cemal „Jimmy“ Küpelioglu einen neuen Pächter und mit „Pause“ einen neuen Namen.

Das Festival Fantastika kehrt nach zweijähriger Pause zurück

FREISTADT. Nach zwei Jahren unfreiwilliger Pause kehrt das Festival Fantastika in die Freistädter Innenstadt zurück. Am 1. und 2. Juli zeigen fantastische Artisten und Musiker aus aller Welt, was sie ...