Freies Radio Freistadt bietet Workshops im Herbst

Hits: 350
Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 11.09.2019 10:49 Uhr

FREISTADT. Das Freie Radio Freistadt veranstaltet im Herbst wieder zahlreiche Workshops – ein Angebot für Radiointeressierte und Personen, die sich im Bereich Audioproduktion fortbilden oder mit ihrer Stimme arbeiten möchten.

Das Programm startet am Freitag, 13.9. mit dem vierstündigen Kurs „Digitaler Audioschnitt“ mit der Software audacity. Das Aufzeichnen und Bearbeiten von Audiospuren, Lautstärkenanpassung, Schnitt und die Anwendung von Effekten werden vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, die Teilnahme ist kostenlos. Beginn ist um 16 Uhr.

Sprechen im Radio oder vor Publikum

Für den zweitägigen Workshop „Authentisch sprechen, authentisch sein“ konnte mit Jörg-Martin Willnauer ein besonderer Referent gewonnen werden. Er bringt 25 Jahre Erfahrung bei Radio Steiermark und bei Ö1 ein. Dieser Workshop findet im I GING-HAUS Freistadt (Zemannstraße 24) am Freitag, 27. September, von 14 bis 19 Uhr und am Samstag, 28. September von 9 bis 17 Uhr statt. Man kann sich zahlreiche Tipps und Tricks holen, wie man vor der Kamera, vor dem Mikrofon, auf der Bühne oder zu Hause vortragen, erzählen oder moderieren kann. Im Rahmen dieses Seminars ist es auch möglich, auf individuelle Wünsche einzugehen. Im Mittelpunkt stehen die Teilnehmer und ihr Potenzial. Sie befassen sich intensiv mit Atem, Stimmsitz, Artikulation, Konzentration und Lampenfieber.

Mehr Infos auf: www.frf.at/workshops

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Leitlinien für Bergsport: Risiko minimieren und kleinere Gruppen

BEZIRK FREISTADT. Nachdem Anfang Mai das Betretungsverbot von manchen Sportanlagen gelockert wurde, hat auch der Alpenverein mit einzelnen Aktivitäten wieder gestartet. Die Alpinen Vereine Österreichs ...

Fit für den Schulstart im Herbst: Lernferien zum Festigen des Stoffes

BEZIRK FREISTADT. Gerade nach den langen Sommerferien wird es heuer besonders wichtig sein, einerseits den Schulstoff aufzufrischen und andererseits sich auch wieder auf einen geregelten Tagesablauf einzustimmen. ...

Doppelmörder von Wullowitz vor Gericht

LEOPOLDSCHLAG/LINZ. Knapp acht Monate nach der schrecklichen Tat im Herbst 2019 findet am 3. und 5. Juni am Landesgericht Linz die Verhandlung gegen den mutmaßlichen Doppelmörder von Wullowitz ...

Maturaglückwünsche

FREISTADT. Zum Maturabeginn haben sich am BG/BRG Freistadt Schüler aus den anderen Stufen, die Schülervertretung und der Elternverein eine ganz besondere Idee ausgedacht. 

Einsatz von Künstlicher Intelligenz soll künftig Objektschutz optimieren

HAGENBERG. Computer haben dem Menschen eines voraus: Sie können etwas stundenlang ohne Pause und mit gleicher Präzision ausführen. Das haben sich Forscher des Software Competence Center ...

Feuerwehr March: Steckerlfisch-Drive-In statt Wandertag

ST. OSWALD. Wenn der traditionelle Wandertag schon ausfällt, sollte es wenigstens ihre weitum berühmten Steckerlfische geben, befanden die Kameraden der FF March - und warfen die Griller ...

Gutauer Musiker retteten Rehkitze vor dem Mähwerk

GUTAU. Drei Rehkitze konnten die Musiker der Musikkapelle Gutau aus den Wiesen retten, bevor das Gras von den Bauern gemäht wurde. 

Exponat der Woche: Ausgrabungen

PREGARTEN. Mitarbeiter des Museums Pregarten stellen in einer Serie jede Woche ein besonderes Ausstellungsstück vor. Diese Woche werden Ausgrabungsstücke präsentiert.