Freistadt begrüßt mit dem Kürbisfest den Herbst: Modenschau quer durch die Altstadt

Hits: 840
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 22.08.2020 11:52 Uhr

FREISTADT. „Alles Kürbis“ heißt es wieder am Freitag, 18. September von 12 bis 20 Uhr in der Freistädter Altstadt. 

Kulinarische Schmankerl von Kürbis & Co, dazu ein gutes Tröpfchen aus dem Kamptal - für das leibliche Wohl ist beim Kürbisfest am 18. September in der Innenstadt von Freistadt gesorgt. 

Unter dem Motto „Lebendige Gassen“ verlegen einige Innenstadtbetriebe ihr Tun auf die Gasse: So kann beispielsweise mit der Ederei(h) vorm Geschäft mitgestrickt werden, die Bäckerei Bräuer eröffnet ein Straßencafé und Bücher Papier Wolfsgruber zeigt herbstliche Dekotrends.

Kinder können an verschiedenen Plätzen in der Stadt basteln, malen und ihr handwerkliches Talent unter Beweis stellen.

Für die große Modenschau wird diesmal die Altstadt selbst zur Bühne. Die Trends der aktuellsten Kollektionen werden quer durch die Altstadtgassen präsentiert. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Projekt Orange“ zum 5-Jahres-Jubiläum des ASZ Leopoldschlag

LEOPOLDSCHLAG. 

PKW schleuderte gegen Böschung: Mutter und drei Kinder leicht verletzt

WEITERSFELDEN. Zum Glück nur leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden mussten am Samstag eine 40-Jährige Lenkerin und drei Kinder, die aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse ...

Grabkerzen lösten Brand aus

BAD ZELL. Mit der Wärme von Grablichtern hatte eine 66-Jährige in der Ortschaft Zellhof versucht, ihre Blumen im Glashaus vor dem Erfrieren zu schützen. Die Folge war ein Brand. 

Vom Rechtsanwalt zum Ski-Museums-Betreiber

FREISTADT/SANDL. Als Skilehrer in Sandl finanzierte sich Manfred Luger sein Jus-Studium. Heute ist der pensionierte Rechtsanwalt stolz auf seine Sammlung historischer Skiausrüstung. Im Schuppen neben ...

Kaum Einnahmen, wenige Einsätze für die FF Freistadt: 2020 war zwar ruhig, aber fordernd

FREISTADT. 158 Einsätze mit insgesamt 1.600 Einsatzstunden leistete die FF Freistadt im Pandemie-Jahr 2020, in dem eigentlich das 150-Jahr-Jubiläum der Wehr groß gefeiert werden sollte. ...

Arbeiterkammer Freistadt erkämpfte 1,7 Millionen Euro für Arbeitnehmer

BEZIRK FREISTADT. Die Covid-19-Krise schlägt sich auch in der Bilanz der AK Freistadt über das Jahr 2020 nieder: Die Sorgen, Ängste und Probleme der Beschäftigten im Bezirk führten ...

Pannenhelfer des ÖAMTC Freistadt rückten im Vorjahr zu 1.767 Einsätzen aus

BEZIRK FREISTADT. Die Pannenhelfer des ÖAMTC Freistadt waren trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit. Insgesamt halfen die Gelben Engel ...

Johannes Keferböck bei Kult-Rallye „Monte“ am Start

PREGARTEN. Rallye-Pilot Johannes Keferböck aus Pregarten und seine Co-Pilotin Ilka Minor werden den Škoda Fabia Rally2 evo des Gawooni Racing Teams beim WM-Auftakt, der selektiven Rallye ...