Spannung bis zum Schluss

Hans Leitner, 08.04.2019 18:59 Uhr

Der Kegelcup des Pensionistenverbandes Freistadt war heuer spannend wie kaum jemals zuvor. Bei den Herren wurde erst im letzten Spiel der Sieger ermittelt, bei den Damen waren der zweite und dritte Rang bis zum Schluss offen.

Ingrid Pammer, Eva Pammer, Helga Fitzinger, Andrea Horner und Elfriede Stütz, Freistadt II, gewannen auch heuer wieder den Cup. Bei den Damen entschied erst das letzte Spiel über Platz 2 und Platz 3. Den Pregartner Damen (Rosa Walser, Resi Wurzinger, Gerlinde Stitz und Ilse Karlinger) gelang es als einzige Mannschaft Freistadt II zu besiegen und somit konnten sie die Lasberger Damen Anni Fenzl, Veronika Reisinger, Elfriede Binder und Sieglinde Muhr auf den 3. Platz verweisen.Beste Einzelspielerin wurde Ingrid Pammer, OG Freistadt, mit durchschnittlichen 258 Kegeln.

Der Kegelcup 2018/19 übertraf bei den Herren alle vorherigen an Spannung. Das letzte Spiel entschied über Platz 1 und Platz 2. Die Rainbacher (Wilma Reisinger, Helmut Haiböck, Franz Stöcklegger und Rudolf Traxler) duellierten sich mit den Mannen aus Pregarten (Josef Wurzinger, Johann Eder, Josef Weilguni und Alfred Edelmayr), wobei der nervenstarke Rainbacher Rudolf Traxler mit seinen letzten Würfen das Ruder noch herum riss und den Sieg heimfuhr. Der 3. Platz ging an Freistadt I (Gottfried Riegler, Hermann Kastner, Ernst Gratzl, Christian Wiesinger und Karl Pautsch.Bester Einzelspieler wurde Karl Reitmaier, OG Wartberg, mit durchschnittlichen 250 Kegeln.

 

Kommentar verfassen



Leistungsschau der heimischen Baubranche bei der Mühlviertler Baumesse

FREISTADT. Auch heuer startet das Messejahr in Oberösterreich traditionell mit der Mühlviertler Baumesse in Freistadt, die Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner heute im Beisein von Staatssekretärin ...

Drogen um 130.000 Euro gedealt: zwei Freistädter festgenommen

FREISTADT. Die Polizei konnte nach umfangreichen Ermittlungen zwei Drogendealern aus Freistadt, 22 und 31 Jahre alt, das Handwerk legen. Den beiden Freunden konnte ein schwunghafter Handel mit Suchtmitteln ...

Workshop über Cybermobbing: Schüler lernen über Gefahren im Internet

KÖNIGSWIESEN. Schüler der Mittelschule Königswiesen lernten bei einem Workshop, welche Gefahren das Internet und Soziale Medien bergen.

Neuwahl FF March

ST. OSWALD. Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr March wurde das Kommando neu gewählt.

Schüler bauten Futterautomaten für Wildtiere

PREGARTEN. Die Schüler der Modulgruppe Werken der 4. Klasse der Mittelschule Pregarten bauten unter der Leitung der Werklehrerin Gabriele Palmetshofer fünf Futterautomaten und überreichten diese dem ...

Gedenken an die Opfer des Holocaust

FREISTADT/WIEN. Am 27. Jänner 1945 wurden die Überlebenden des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau (Polen) befreit. Der 27. Jänner ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. ...

FF Pregarten: Markus Hackl als Kommandant wiedergewählt

PREGARTEN. Mit der FF Pregarten hat die erste der drei Pregartner Feuerwehren ihre Kommandomitglieder neu gewählt. Kommandant Markus Hackl und sein Stellvertreter Manuel Mayerhofer wurden einstimmig in ...

Verein Reitwege Mühlviertler Kernland hat einen neuen Vorstand gewählt

BEZIRK FREISTADT. Birgit Hennerbichler folgt Thomas Stöglehner als neue Obfrau des Vereins Reitwege Mühlviertler Kernland.