Faustball: Freistadt fixiert Final3 Teilnahme

Hits: 83
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 20.01.2020 11:28 Uhr

FREISTADT. Bei der vorletzten Runde der Männer-Faustball-Bundesliga traf Freistadt auf die direkten Konkurrenten aus Vöcklabruck und Froschberg und konnte sich die Final3-Teilnahme sichern. 

Gegen ersatzgeschwächte Froschberger meldete sich Kapitän Jean Andrioli eindrucksvoll zurück und die Compact Fünf gewann das Spiel verdient mit 3:0. Freistadts Hauptangreifer wurde dann gegen die noch ungeschlagenen Vöcklabrucker geschont und Youngster Gernot Teufer übernahm den Hauptangriff. Gegen die Hausherren konnte man lange mithalten und feierte sogar einen Satzerfolg. Schlussendlich setzte sich der Favorit aber souverän mit 3:1 gegen Freistadt durch.

Der wichtige 3:0 Erfolg gegen Froschberg bedeutet bereits vor der letzten Runde den Halbfinaleinzug beim Final3 in Kufstein. Auch der Gegner steht bereits fest. In der letzten Runde sowie im Halbfinale trifft man auf den amtierenden Feldstaatsmeister Urfahr. 

In den letzten beiden Spielen der regulären Saison treffen am Samstag, 25. Jänner in der Sporthalle Freistadt auf Urfahr und Münzbach. Spielbeginn ist um 17 Uhr. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Theaterzeit in Kefermarkt: Frau Müller muss weg!

KEFERMARKT. Theaterstück mit Lachtränengarantie: Kein Auge soll bei der Komödie „Frau Müller muss weg“, die von der Theatergruppe Kefermarkt auf die Bühne gebracht wird, trocken ...

So mobil ist die Region Mühlviertel

MÜHLVIERTEL. Zu Fuß zum Arzt, mit dem Rad zum Supermarkt, mit den Öffis in die Arbeit – Menschen, die in einer Stadt leben, finden wichtige Ziele in unmittelbarer Nähe vor. Wer ...

Benefizkonzert mit dem Blonden Engel

UNTERWEITERSDORF. Der Verein Chancengerechtigkeit lädt am Freitag, 6. März, um 20 Uhr, zum Benefizkonzert mit dem Blonden Engel in die Volksschule Unterweitersdorf. 

Wer war das? Spurensuche für Anfänger

KEFERMARKT. Bei einer Exkursion am Samstag, 29. Februar kann man sich mit dem Naturschutzbund auf Spurensuche in Kefermarkt begeben. 

Freistadt steht kopf: großer Umzug der Schulen am Faschingsdienstag

FREISTADT. Rund 1.400 Schüler der Freistädter Schulen NMMS, Gymnasium, HAK/HTL und HLW werden beim großen Faschingsumzug am Faschingsdienstag, 25. Februar erwartet. 

Wetterrückblick im Bezirk Freistadt: 2019 fiel viel zu wenig Regen und es war deutlich zu warm

BEZIRK FREISTADT. Jahr der Extreme: Im Rahmen des Projektes „Wetterfrösche“ hat der EBF in Zusammenarbeit mit Betreibern regionaler Wetterstationen einen Wetterrückblick für 2019 verfasst. ...

Im Imkerverein St. Oswald weht ein frischer Wind

ST. OSWALD. Der Imkerverein wählte bei seiner jüngsten Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Der bisherige Obmann Stefan Etzelsdorfer, der den Verein in den vergangenen drei Jahren geführt ...

Im Freien Radio Freistadt stehen im März die Frauen im Mittelpunkt

FREISTADT. Ganze 77 Stunden Sonderprogramm sendet das Freie Radio Freistadt im Frauenmonat März im Rahmen des Projekts „Fraustadt Freistadt“.