SV Freistadt legt Ladehemmung ab, Wartberger Jubilare holen ersten Punkt

Hits: 57
Markus Hochgatterer Tips Redaktion Markus Hochgatterer, 06.09.2021 12:17 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Nach dem mageren 0:0 gegen Ottensheim hatten die Freistädter Offensivkräfte am vierten Spieltag der Bezirksliga Nord beim Gastspiel in Lembach das Visier deutlich besser eingestellt.

Bereits in Halbzeit eins legten am Freitagabend Christoph Wiener und Roman Lanzerstorfer den Grundstein für den Auswärtssieg, den nach dem Anschlusstreffer durch Lembachs Idris Sakic nach einer Stunde Spielzeit dann Wiener mit seinem zweiten Treffer an diesem Fußballabend unter Dach und Fach brachte.

Erster Punkt für Jubilare

Ausgerechnet am Jubiläumswochenende anlässlich des 75-jährigen Bestehens beschenkte sich die TSU Wartberg/Aist mit dem ersten Punkt in der laufenden Saison. Florian Wagner brachte die „Blues“ im Heimspiel gegen Putzleinsdorf kurz vor der Pause in Führung, Wolfgang Rannetbauer glich zum 1:1-Endstand aus. Die Chance auf den ersten Dreier gibt es am Wochenende im Derby gegen die Union Königswiesen, die am Samstag beim 0:2 gegen Hellmonsödt leer ausging.

Kommentar verfassen



Frau fand Weltkries-Granate in Gartenhütte

BEZIRK FREISTADT. Eine Frau (74) hat in der Gartenhütte ihres unbewohntes Elternhauses im Bezirk Freistadt eine Panzergranate aus dem zweiten Weltkrieg gefunden.

Eine ganze Woche im Zeichen des freiwilligen Engagements

FREISTADT/OÖ. Freiwilliges Engagement vernetzen, sichtbar machen und gestalten: Bei Forum.Engagiert mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten steht auch Freistadt ab Montag, 30. ...

Kinderbetreuung: 18 neue Helferinnen ausgebildet

ST. OSWALD. 18 Spiegel-Mitarbeiterinnen sind ab sofort auch Helferinnen in OÖ. Kinderbetreuungseinrichtungen. 

„Einkaufen mit Köpfchen“: Klimatag für Volksschüler

BEZIRK FREISTADT. Unter dem Motto „Einkaufen mit Köpfchen“ bietet der Energiebezirk Freistadt im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion (KEM) kostenlos Klimatage in Volksschulen an. Der erste Klimatag ...

Buchhalter-Wechsel in Weitersfelden

WEITERSFELDEN. Nach 40 Jahren und vier Monaten verabschiedete sich Erich Fragner von der Gemeinde in den wohlverdienten Ruhestand.

Spende: Hilfe für die Ukraine

ST. OSWALD. Das Eröffnungsturnier am Golfplatz in St. Oswald hatte heuer einen besonderen Schwerpunkt: „Hilfe für die Ukraine“.

Ehrenamtlicher Alois Höller: „Großer Zusammenhalt der Vereine“

LASBERG. Wenn in Lasberg Veranstaltungen stattfinden, dann ist er immer als helfende Hand mit dabei, immer in der Küche, aber meist am Griller – Alois Höller ist seit vielen Jahren bei der Feuerwehr ...

Hilfe nach Schicksalsschlägen: Vermittlerinnen sozialer Dienste feierten ihr 20-Jahr-Jubiläum

BEZIRK. Seit mehr als 20 Jahren sind die Vermittlerinnen sozialer Dienste im Bezirk Freistadt im Einsatz.