Neubau der Messehalle 2 gestartet: „Gewinn für Veranstaltungs-Stadt Freistadt„

Hits: 502
Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 30.09.2019 12:22 Uhr

FREISTADT. Nach dem Abriss der ehemaligen „Adamhalle“ hat jetzt der Neubau der Messehalle 2 begonnen. Die neue Halle wird sowohl als Erweiterung der runden Messehalle 1 als auch für völlig eigenständige Veranstaltungen genutzt werden.

„Die rund 900 Quadratmeter große Halle schafft zusätzliche qualitative Ausstellungsfläche und eine tolle Veranstaltungsstätte für rund 700 Besucher“, erklärte Messepräsident Franz Kastler vergangene Woche, als er gemeinsam mit Vertretern des Messevorstands und der Stadtgemeinde Freistadt sowie Architekt und ausführenden Unternehmen die Baustelle besuchte.

Ausstattung für Veranstaltungen aller Art

Akustik und Ausstattung der Halle sind bewusst auch für künstlerische Ereignisse ausgelegt. Vorgesehen sind eine große Bühne, eine Künstlergarderobe und ein geräumiges Foyer samt Ausschankzone. Der Neubau bietet eine optimale Infrastruktur für Versammlungen, Tagungen, Sport-Events, Theatervorführungen, Konzerte, Firmenevents, Bälle, Hochzeiten, Kabaretts, Kleinmessen, Flohmärkte etc. Zum Projekt gehören auch ein neues Messebüro, Lagerbereiche, eigene WC-Anlagen und eine Raucherzone im Freien zwischen den beiden Hallen.

Kosten: 1,85 Millionen Euro

„Die neue Halle wertet Freistadt nicht nur als Messestandort, sondern auch als Veranstaltungs-Stadt deutlich auf. Sie ist gerade für regionale Veranstalter, insbesondere Vereine, ein ideales Angebot“, betont Messepräsident Franz Kastler. Das Land OÖ und die Stadtgemeinde Freistadt sorgen für maßgebliche Unterstützung des Messevereins und ermöglichen die Finanzierung der 1,85 Millionen Gesamtkosten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mund-Nasen-Masken gespendet

WEITERSFELDEN. Der Erlös von gespendeten Mund-Nasen-Masken wurde dem Elternverein und dem Tageszentrum gespendet. 

Emotionale Einblicke in das österreichische Handball-Wunder

KEFERMARKT/WIEN. Für seinen Film „Immer.Weiter.Österreich – Wenn Handball begeistert“ begleitete der Kefermarkter Klaus Mittmansgruber Österreichs Handball-Herren-Nationalteam ...

Filmdreh Burgen- und Schlösserweg

KEFERMARKT/PREGARTEN. Drei Schülerinnen der HTL Leonding drehten bei einem Workshop am Burgen- und Schlösserweg mehrere Videos auf Schloss Weinberg, auf der Burgruine Reichenstein und auf der ...

Gesunde Aufmerksamkeit zum Schulstart

FREISTADT. Nach neun Wochen konnten vergangene Woche die Schulen des Bezirks die Pforten wieder öffnen. Diese Gelegenheit nutzte die Freistädter Bürgermeisterin Elisabeth Teufer gemeinsam ...

Der Traum vom Sommerregen: Musikvideo in St. Leonhard gedreht
 VIDEO

„Der Traum vom Sommerregen“: Musikvideo in St. Leonhard gedreht

ST. LEONHARD. Aus dem Debütalbum „Leben“ veröffentlicht Roman Rockenschaub seine neueste Single „Der Traum vom Sommerregen“. Das Lied ist eine Ballade mit rockigen Akzenten über ...

Lebensmittel-Sammelaktion für Sozialmarkt Arcade

FREISTADT. Die Sammelaktion des Sozialmarktes Arcade, kann wegen der Vorsichtmaßnahmen bezüglich des Corona-Virus nicht stattfinden. Die Lebensmittel werden aber trotzdem gebraucht. Die Pfarre ...

Gestürzte Pensionistin aus Wohnung gerettet

FREISTADT. Da eine 75-Jährige aus dem Bezirk Freistadt gegen Mittag nicht wie gewohnt ihre Essenslieferung entgegennahm, erstattete die aufmerksame Lieferantin Anzeige bei der Polizei. Die Frau ...

Gutau muss auf der Suche nach einem Betriebsbaugebiet zurück an den Start

GUTAU. Die geplante Umwidmung von 3,1 Hektar landwirtschaftlichem Nutzgrund auf der Mayrhöhe in ein Betriebsbaugebiet ist vom Tisch.