OÖ Online Award: HappyFoto hat online die Nase vorn

Hits: 201
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, Preisträgerin Marlene Kittel, Martin Sonntag, Gremialobmann des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels in der WKOÖ (v. l.) Foto:Wilfried Skledar/Cityfoto
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 21.11.2019 17:30 Uhr

FREISTADT. Als bester etablierter Online-Shop wurden die Website und der Webshop der Firma HappyFoto beim OÖ Online Award in der Voestalpine Stahlwelt prämiert. Die Jury hob vor allem die sehr gute Benutzerfreundlichkeit hervor.

Mit dem heuer zum zweiten Mal verliehenen Award holt die Wirtschaftskammer OÖ (WKOÖ) heimische Onlinehändler vor den Vorhang. In unserem Bundesland gibt es mittlerweile knapp 1.000 Online-Shops, Tendenz steigend. Knapp 70 davon stellten sich der Jury, die die Bewerber nach strategischen, grafischen und umsetzungstechnischen Gesichtspunkten prüfte.

Neuprogrammierung im April

HappyFoto punktete mit seinem Online-Shop sowie der HappyFoto Design- und Bestellwelt, die erst heuer im April komplett erneuert worden waren. Bei der Neuprogrammierung stand für das Unternehmen vor allem die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund – diese fiel der Jury sehr positiv auf. Auch Themen wie die optimale Produktpräsentation, eine intelligente Suchfunktion sowie eine mobile-responsive Webseite standen im Mittelpunkt der Erneuerung.

Marktführer in drei Ländern

Happy Foto ist Marktführer für personalisierte Fotoprodukte per Postversand – und das nicht nur in Österreich, sondern auch in Tschechien und der Slowakei. Bernhard Kittel gründete das Unternehmen vor rund 40 Jahren. 1987 wurde mit dem Versandhandel gestartet. Die Digitalfotografie wurde stets als Chance, und nicht als Bedrohung, gesehen.

Hauptsaison vor Weihnachten

Mittlerweile bekommt HappyFoto, summiert über alle Länder, im Jahr mehr als eine Million Bestellungen, in der Stunde. Da personalisierte Fotoprodukte sehr persönliche Weihnachtsgeschenke sind, ist die sogennannte stille Zeit vor Weihnachten die Hauptsaison für den Freistädter Foto-Profi.

 

Kommentar verfassen



Tag der Freundschaft: Das Rote Kreuz verbindet

BEZIRK FREISTADT/TRAGWEIN. Wer sich freiwillig engagiert, findet Sinn und Spaß im Leben, sammelt wertvolle Erfahrungen und lernt Freunde fürs Leben kennen. Das wissen auch Laura Koppler ...

Arbeiterkammer Freistadt erkämpfte vor Gericht fast eine Million Euro für Arbeitnehmer

BEZIRK FREISTADT. Für die Experten der Arbeiterkammer-Bezirksstelle Freistadt gab es im vergangenen halben Jahr viel Arbeit. Sie erkämpften insgesamt fast eine Million Euro für Beschäftigte, ...

ÖVP Tragwein: jüngeres Team und Bürgermeister-Kandidatur fixiert

TRAGWEIN. Das ÖVP Team Tragwein ist jetzt jünger und hat mehr Frauen in der Partei. Bürgermeister Josef Naderer stellt sich erneut der Bürgermeisterwahl im September. 

Musiker für Wettergstanzl bei Mühlviertler Wiesn gesucht

FREISTADT. Wetterexperte Hans Gessl präsentiert bei der Mühlviertler Wiesn vom 12. bis 15. August ein buntes Bühnenprogramm im Biodrom. Dabei lädt er Musikanten ein, beim erstmals aufgeführten ...

Rettungshubschrauber-Einsatz nach schwerem Motorradunfall auf der Gutauer Straße

ST. LEONHARD. Nicht lange gezögert, sondern sofort Erste Hilfe geleistet haben zwei zufällig vorbeikommende Fahrzeuglenker, nachdem ein Motorradfahrer auf der Gutauer Straße schwer gestürzt ...

Landeshauptmann-Stellvertreterin zu Besuch in Schönau

SCHÖNAU. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander war zu Besuch in Schönau auf der „Stoaninger-Alm“. 

Tierquälerei: Mit Luftdruckpistole auf Katze geschossen

LASBERG. Ein bisher unbekannter Täter schoss in Walchshof mit einem Luftdruckgewehr auf eine Katze. 

63-Jähriger wurde von Baumstamm eingeklemmt

LASBERG. Ein 63-Jähriger wurde am 29. Juli zwischen einem Baum und einem Traktor eingeklemmt.