„Upcycle & Stamp“: Cornelia Pollak machte ihr liebstes Hobby zum Beruf

Hits: 1592
Mag. Susanne Überegger Tips Redaktion Mag. Susanne Überegger, 21.01.2022 20:09 Uhr

KÖNIGSWIESEN. Um ein kleines, aber feines Geschäft reicher ist Königswiesen. Cornelia Pollak verkauft in ihrem Laden „Upcycle & Stamp – Unikate mit Persönlichkeit“ handgemachte Geschenksideen sowie Naturkosmetik.

Morgen Samstag, 22. Jänner, eröffnet die 32-Jährige ihren Shop an der Adresse Marktplatz 33. Ob bedruckte Tassen, Kerzen, Edelstahlflaschen oder Holzklötzchen, Steinbilder und Serviettenhalter: Jedes Produkt ist ein von Cornelia Pollak handgefertigtes Unikat. „Durch unsere Hochzeit habe ich die Liebe zum Handwerken entdeckt“, erzählt die Mutter von zwei Kindern, sieben und neun Jahre alt, von den Anfängen.

Weil die Resonanz darauf so gut war, beschloss die Königswiesenerin, ihr neues Hobby auf professionelle Beine zu stellen. Sie investierte in die nötigen Materialien und Gerätschaften, etwa einen Plotter – damit kann man Schriftzüge oder Bilder aus speziellen Folien ausschneiden lassen, die dann wiederum zum Beispiel auf Holz aufgeklebt werden. Außerdem richtete Cornelia Pollak eine Website samt Online-Shop ein.

Bestärkt vom Feedback der Kunden packte die Jungunternehmerin die Gelegenheit jetzt beim Schopf, ein bereits seit mehreren Jahren leer stehendes Geschäftslokal im Zentrum von Königswiesen wieder mit Leben zu füllen und darin ein eigenes Geschäft zu eröffnen. „Hier können meine Kunden in Ruhe stöbern. Es gibt nicht nur eine große Auswahl meiner Produkte, sondern auch Naturkosmetika von Haut Werk aus Alberndorf.“

Geschäftseröffnung ist am Samstag, 22. Jänner um 9 Uhr; Ladenschluss ist an diesem Tag um 17 Uhr.

www.upcycle-stamp.at

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag 8 bis 11.30 Uhr

Freitag 8 bis 11.30 Uhr und 15 bis 18 Uhr.

Kommentar verfassen



Jimmy eröffnet sein Restaurant „Pause“ in der Freistädter Tennishalle

FREISTADT. Das Restaurant in der Freistädter Tennishalle hat mit Cemal „Jimmy“ Küpelioglu einen neuen Pächter und mit „Pause“ einen neuen Namen.

Das Festival Fantastika kehrt nach zweijähriger Pause zurück

FREISTADT. Nach zwei Jahren unfreiwilliger Pause kehrt das Festival Fantastika in die Freistädter Innenstadt zurück. Am 1. und 2. Juli zeigen fantastische Artisten und Musiker aus aller Welt, was sie ...

Richtfest für neues Gesundheitszentrum in Windhaag

WINDHAAG. Große Baufortschritte gibt es schon beim Windhaager Gesundheitszentrum der neuen Gemeinärztin Dr. Gerhilt Steiner. Erfolgte doch erst Ende März der Spatenstich, ist nun schon der Rohbau des ...

Neuwahl bei der JVP Königswiesen/Mönchsdorf

KÖNIGSWIESEN. Die Junge ÖVP Königswiesen/Mönchdorf lud zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes.

Erster „Wings for Life“-Lauf in Weitersfelden

WEITERSFELDEN. Unionobmann Klaus Preining hat heuer erstmals zur Teilnahme an der weltweiten Laufveranstaltung „Wings for Life“ auf einem Rundkurs in Weitersfelden aufgerufen. 25 Athleten haben mit ...

Konzert für den Frieden

TRAGWEIN. Das Katholische Bildungswerk Tragwein lädt am Sonntag, 22. Mai zum Konzert für den Frieden in der Pfarrkirche Tragwein ein.

Lauf-Wunder: Hilfe für 363 Familien in der Ukraine

NEUMARKT. Mit einem beeindruckenden Spenden-Ergebnis stellt sich die Mittelschule Neumarkt bei der Caritas ein.

Wandertag der FF March

ST. OSWALD. Die Feuerwehr March lädt nach zweijähriger Pause Samstag, 21. und Sonntag, 22 Mai zum 35. Wandertag ein.