Hitzeschlacht beim Heiligenstein-Bewerb

Hits: 363
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 19.06.2019 10:31 Uhr

GAFLENZ. Beim 20. Rad- und Laufsporttag wird den Teilnehmern alles abverlangt, außerdem ist der Wickie-Sparkassen-Kinderlauf-Cup in Gaflenz zu Ende gegangen.

„Die gute Stimmung unter den Kindern und die Laufbegeisterung machen immer wieder Spaß“, sagt Bettina Michelak von der WSG Gaflenz nach dem vierten und letzten Laufbewerb zur Cup-Serie im Ennstal. 120 Kinder und Jugendliche haben um die letzten Punkte gerittert. Die große Cup-Siegerehrung findet am 6. Juli in Weyer statt.

Rumetshofer schnellster Läufer

Beim acht Kilometer langen Hauptlauf durch die Breitenau auf den Heiligenstein fordert die brütende Hitze die Athleten. Der Weyrer Johannes Rumetshofer erreicht nach 35 Minuten als Erster den Zielbogen, schnellste Dame ist die 18-jährige Gaflenzerin Marlene Stubauer. Beim Mountainbike-Sprint setzt sich Ferdinand Hager rasch von einer kleinen Verfolgergruppe ab und gewinnt in einer Zeit von 19.02 Minuten, bei den Damen geht Platz eins an Lisi Unterbuchschachner.

Alle Ergebnisse

Sieger sind am Ende alle. „Schon alleine die von unserem früheren Obmann Werner Harreither hergestellten Finisher-Medaillen und Pokale sind es Wert, bei uns mitzulaufen und mitzuradeln“, sagt WSG-Gaflenz-Obmann Helmut Stubauer. Alle Ergebnisse online: www.wsg-gaflenz.at

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Über 170 Aussteller bei Martinimarkt am 16./17. November

STEYR. Viel Geschmack- und Qualitätsvolles aus Handwerk, Kunst und Kulinarik wartet am Samstag, 16., und Sonntag, 17. November, beim traditionellen Gleinker Martinimarkt.

1.200 Besucher stürmten Messe „Fit4Future“

STEYR. Über 60 Aussteller präsentierten an zwei Tagen in der Stadthalle Steyr rund 100 Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten.

Kampfgeist bleibt unbelohnt

STEYR. Für den Nachwuchs der Steyrer Hexen setzt es in der Österreichischen Meisterschaft zwei Niederlagen. Die U16 verliert bei den Timberwolves in Wien 47:53, die U19 muss sich zu Hause ...

Mayr in der Wimm: Klimafokus besucht zukunftsträchtiges Wohnmodell

STEYR/GARSTEN. Einen Spatenstich der neuen Art setzte der Organisator des Steyrer Klimafestes Jürgen Hutsteiner gemeinsam mit Bewohnern der GeNaWo-Wohnanlage in Garsten. Wer das Wohnmodell kennenlernen ...

Hilfsgemeinschaft SSTA bittet um Lebensmittelspenden

REGION STEYR. Die Hilfsgemeinschaft SSTA (Sierning-Schiedlberg-Ternberg-Aschach) bittet um Sachspenden, um armen Familien vor Weihnachten in Rumänien Freude bereiten zu können.

Trio verpasst die Herbstkrone

REGION STEYR. Aschach, die Vorwärts Juniors und Bad Hall verlieren jeweils ihr letztes Spiel vor der Winterpause, damit klettert Mitterkirchen noch von Rang vier auf Platz eins. 

Mit der Vielfalt positiv umgehen

STEYR-LAND. Praxisbeispiele aus Bad Hall, Sierning und Garsten stießen beim Integrations-Vernetzungstreffen in der BH Steyr-Land auf großes Interesse.

Traumtore bescheren Vorwärts Auswärtssieg in Salzburg

STEYR. Vorwärts feiert in der HPYBET 2. Liga einen 3:1-Sieg gegen Liefering und setzt sich mit dem zweiten Auswärtssieg der Saison im Spitzenfeld fest.