Klettern in Galli

Hits: 268
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 20.10.2019 08:30 Uhr

GALLNEUKIRCHEN. Die Naturfreunde bieten im Freizeitzentrum in Gallneukirchen eine Indoor-Kletter- und Boulderhalle an.

Klettern erfreut sich in ganz Österreich hoher Beliebtheit. Gerade die Wintermonate eignen sich zum Kennenlernen des Kletterns beziehungsweise um weiter zu trainieren. Auch die Naturfreunde Gallneukirchen kennen den Trend und bieten in der Indoor-Kletter- und Boulderhalle im Freizeitzentrum (Tennishalle) für Kletterfans alle Voraussetzungen. Geöffnet ist von 10 bis 22 Uhr, es stehen zwei Hallen zur Verfügung und es gibt verschieden schwierige Kletterrouten. Die Boulderhalle verfügt zum Beispiel über insgesamt 1.200 Griffe, es gibt verschiedene Schrägen, Überhänge und auch natürliche Strukturen. Auch das Abspringen ist gesichert: mit einer 40 Zentimeter hohen Schaumstoffmatte.

Schnupperangebot

Jeden ersten Freitag im Monat gibt es von 17 bis 19 Uhr die Möglichkeit, kostenlos in die Kletterwelt zu schnuppern.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vier Gruppen stellten sich der Atemschutz-Leistungsprüfung

URFAHR-UMGEBUNG/BAD LEONFELDEN. Vergangenen Samstag traten vier Truppen im Feuerwehrhaus in Bad Leonfelden zur Atemschutz-Leistungsprüfung an.

Lichtenberger beim ORF

LICHTENBERG/LINZ. Insgesamt 25 Lichtenberger nahmen bei der Führung durch das Landesstudio des ORF teil.

Walding: Gemeinde setzt auf Reduzierung von Wertstoffen im Restmüll

WALDING. Ein Informationsrundgang durch das Altstoffsammelzentrum (ASZ) Walding wurde seitens der Gemeinde Walding und des Bezirksabfallverbandes (BAV) Urfahr angeboten.

Freiwillige bringen Abwechslung in Alten- und Pflegheime

GALLNEUKIRCHEN.  Es ist unumstritten, wie bedeutungsvoll freiwilliges Engagement in unserer Gesellschaft ist. Darüber waren sich die Diskutanten im Haus Bethanien einig.

Schüler lernen ein Leben zu retten

OBERNEUKIRCHEN. Im Projekt „Schüler retten Leben“ geht es darum, die Schüler der Neuen Mittelschule Oberneukirchen in der Wiederbelebung zu schulen:

Feuerwehr-Kameraden stellen sich einer besonderen Leistungsprüfung

WALDING.Nach intensiver Vorbereitung in den Feuerwehren stellten sich neun Feuerwehrgruppen der Leistungsprüfung Branddienst Stufe I (Bronze) in Walding beim Feuerwehrhaus. 

Weihnachtsfeier: Das Auto danach lieber stehen lassen

ÖSTERREICH/BEZIRK. Vor allem nach dem Konsum von Alkohol kommt es aufgrund von Selbstüberschätzung und einer verlängerten Reaktionszeit häufig zu schwerwiegenden Unfällen.  ...

„Verfolgt, gejagt und gerettet“

HAIBACH IM MÜHLKREIS. Als Kind hat Anna Hackl miterlebt, wie ihre Familie zwei KZ Häftlinge versteckte, als es zur „Mühlviertler Hasenjagd“ kam.