Pfingstfreude nach Hause gebracht

Hits: 80
Mag. Angelika Mitterhauser Mag. Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 02.06.2020 08:25 Uhr

GARSTEN. Eine außergewöhnliche Pfingstfeier gestaltete das Garstner Pfarrteam gemeinsam mit Jugendlichen und Erwachsenen.

Aufgrund der Corona-Bestimmungen konnten die sonst mehr als 700 Gottesdienstbesucher heuer nicht am Pfingstfest in der Garstner Kirche teilnehmen. Gemeinsam mit dem RTV wurde kurzerhand ein Live-Stream organisiert.

Im Kirchenhof wurde das Pfingstfeuer gesegnet. Wie der Heilige Geist vor 2.000 Jahren den Menschen die Angst nahm, so wirke er auch heute: in einem guten Miteinander, das trägt oder in einer Einsicht, die wieder Hoffnung, Kraft und Freude gibt, so Pastoralassistentin Heidi Staltner-Kix, die die inhaltliche Vorbereitung mit den Jugendlichen übernommen hatte.

Den passenden Rahmen bildeten die schwungvolle Musik die Jugendband und die Statements der Jugendlichen, die Einblick gaben, was ihnen Lebensfreude und Lebenskraft gibt. Von Kreativität, Musik, Meeresrauschen und Vogelgezwitscher war dabei genauso die Rede wie von Familie, Freunden und der Kraft eines dankbaren Lächelns.

Nach der Feier im Kirchhof wurde das Pfingstfeuer durch die gesendeten „Feuerträger“ den Garstnern nach Hause gebracht und mit Segenswünschen übergeben.

„Danke für die Freude und Zuversicht, die dabei direkt in mein Wohnzimmer gesendet wurden“, so eine über den Bildschirm Mitfeiernde.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



26. Musikfestival: Weltpremiere und erweitertes Programm

STEYR. Trotz Pandemie macht das Musikfestival auch in diesem Sommer Kulturgenuss möglich und verwandelt den Schlossgraben Lamberg in die schönste Open-Air-Bühne des Landes.

Bauernbund Steyr wählte Vorstand

STEYR. Anfang Juli wurde der Bauernbund-Bezirksvorstand für Steyr und Steyr-Land neu gewählt.

„Krisen sind immer Chancen, große Sprünge nach vorne zu machen“

STEYR. Über 9.000 telefonische Anfragen haben Sarah Radinger und ihr Team von der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Steyr in den letzten Monaten abgewickelt. Im Tips-Interview spricht die Bezirksstellen-Leiterin ...

Styraburg Festival präsentiert „Die Wand“ im Steyrtal

MOLLN/STEYR. Eine Hommage an die Steyrer Schriftstellerin Marlen Haushofer ist das Burgtheater-Solo mit Dorothee Hartinger am Samstag, 8. August, im Mollner Atrium.

Hilfspaket für Sierninger Vereine

SIERNING. Viele Vereine aus der Marktgemeinde mussten Veranstaltungen und Feste absagen. Diese Einnahmen fehlen jetzt in der Vereinskassa.

KUL-Preis für HLW Steyr

HLW Steyr erhält als erste BHS KUL-Preis für Diplomarbeit

Gebatech siedelt sich im Stadtgut Steyr an

STEYR. Der Gebäudetechnik-Spezialist erwirbt in der Zone E ein 1.340 Quadratmeter großes Grundstück und wird dort sein neues Unternehemensgebäude errichten.

Metabolische Bilder

STEYR. Der Kunsthandel Pohlhammer am Grünmarkt 21 präsentiert aktuell bzw. bis 8. August jüngste Arbeiten des Steyrer Bildhauers Andreas Schoenangerer.