Salzkammergut Festwochen-Finale mit Mozart und Beethoven

Hits: 65
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 09.08.2020 12:34 Uhr

GMUNDEN. Mit musikalischen Leckerbissen rund um zwei große Komponisten gehen die Salzkammergut Festwochen Gmunden zu Ende: Zu hören sind das Bruckner Orchester und die Musik-Komödianten Igudesman & Joo.

Gleich zweimal kann man am Samstag, 15. August, Igudesman & Joo mit ihrem Programm „And Now Beethoven“ hören: Die beiden Musiker, die technische Perfektion, Chaos und Humor auf unvergleichliche Art und Weise vereinen, sind um 17.30 und um 20 Uhr im Toscana Congress zu hören.

Ganz klassisch hingegen – und ebenfalls virtuos – geht es beim Festwochen-Finale am Samstag, 22. August, zu: Um 19.30 Uhr erklingt im Toscana Congress zunächst Wolfgang Amadeus Mozarts Sinfonie Nr. 36, C-Dur, KV 425, die so genannte „Linzer-Sinfonie“, gefolgt von Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 7, A-Dur, op.92. Dargebracht werden die Stücke vom Bruckner Orchester Linz unter Chefdirigent Markus Poschner. Im Kartenpreis von 52 bzw. 58 Euro (je nach Kategorie) inbegriffen ist auch eine Einführung von Norbert Trawöger, die um 18.30 Uhr beginnt.

Informationen und Kartenverkauf auf www.festwochen-gmunden.at, im Festwochenbüro (Theatergasse 7, 4810 Gmunden, Tel.: 07612/7063012) beim Bürgerservice Gmunden und in allen Büros des Tourismusverbandes Traunsee-Almtal

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gesprächsrunde mit der Bauernkammer-Führung

ALTMÜNSTER. Die Führung der Bauernkammer Oberösterreich informierte im Zuge einer Tour durch die Bezirke über Aktuelles und lud zur Diskussionsrunde.

Villa Clusemann wird saniert

GMUNDEN. Gmunden nutzt das Investitionspaket der Regierung und saniert die Villa Clusemann - den Altbau der Landesmusikschule - um 1,3 Millionen Euro.

Raub auf Skaterplatz - Zeugen gesucht

LAAKIRCHEN. Ein 9-Jähriger wurde am Dienstag, 22. September, von einem etwa 13 bis 15 Jahre alten Burschen beraubt. Der Vorfall ereignete sich zwischen 18 und 19 Uhr auf dem Skaterplatz ...

Gmundens Grüne feierten ihren 35. Geburtstag

GMUNDEN. Mit einem Fest im Hotel Schwan begingen die Gmundner Grünen ihren 35. Geburtstag. Unter den Gratulanten waren auch der Grüne Klubobmann im Landtag, Gottfried Hirz, und Landesgeschäftsführerin ...

SOS Kinderdorf vergab erstmals Umweltpreis

ALTMÜNSTER. Zum ersten Mal vergaben die SOS-Kinderdörfer einen Umweltpreis. Aus acht Nominierten wurde das Jugendhaus Altmünster zum Sieger gekürt.

Etwas Lebensfreude tanken und ab Oktober in Tanzkursen starten

VÖCKLABRUCK/REGAU. Ab Freitag, 16. Oktober, lädt Hippmann wieder zu beschwingten Abenden in die Wirtschaftskammer Vöcklabruck und ab Sonntag, 18. Oktober, in den Tanzsaal Prehofer in Regau ...

Schwierige Berufswahl? Das Jugendservice hilft

GMUNDEN. Wer sich bei der Berufswahl beraten lassen will oder Unterstützung bei der Lehrstellensuche braucht, kann sich an das Jugendservice Gmunden wenden.

Die „kleinen Oldtimer“ waren wieder unterwegs

ALMTAL. Wenn Puch 500, Citroen 2 CV, VW Käfer und noch mehr Oldtimer gemeinsam durchs Almtal fahren, so ist die U30 Ausfahrt voll im Gange. Auch diesmal waren– trotz Verschiebung und Corona-Vorkehrungen ...