Mittwoch 17. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Meteorologe Christian Brandstätter: "Der Februar war extrem warm"

Lisa-Maria Laserer, 29.02.2024 14:56

BEZIRK/SALZKAMMERGUT. Der Winter 2023/2024 war der zweitwärmste Winter im Salzkammergut seit Messbeginn. Der Februar 2024 fiel mit einer mittleren Temperatur von 6,5 Grad knapp 6 Grad wärmer aus als das langjährige Mittel (1991 bis 2020).

Meteorologe Christian Brandstätter (Foto: Meteo-data)
Meteorologe Christian Brandstätter (Foto: Meteo-data)

Laut Meteo-data GmbH wird der diesjährige Februar wegen seiner milden Witterung in die Geschichtslektüre eingehen. Der vergangene Winter 2023/2024 war der zweitwärmste Winter seit Aufzeichnungsbeginn. Österreichweit war es der wärmste Winter seit es Messungen gab.

Kein Schnee und Temperaturen wie im März oder April

Erwähnenswert sind auf jeden Fall zwei Tatsachen: zum einen gab es lediglich an drei Tagen leichten Nachtfrost, und das in der letzten Februardekade. Zum anderen wurden in den meisten Regionen des Salzkammerguts keine relevanten Schneedecken verzeichnet. Lediglich am 23. Februar wurden die Landschaften leicht überzuckert. An 15 Tagen wurden in vielen Regionen zweistellige Plusgrade verzeichnet, so dass man hätte denken können, wir befänden uns im März oder April. In Bad Ischl wurde derselbe Höchstwert gleich an drei Tagen erreicht. In St. Wolfgang wurden am 16. Februar sogar gut 16 Grad registriert.

Niederschläge, Stürme und Sonnenstunden

Die Niederschläge fielen dagegen recht durchschnittlich aus. Die maximalen Tagesniederschläge erreichten am 23. Februar folgende Werte: Altmünster 20,5 Millimeter, Bad Goisern 28,6 Millimeter und in St. Wolfgang 23,4 mm. Nennenswerte Stürme gab es ebenfalls nicht. Zwar gab es in der ersten Dekade Tage mit Böen um die 60 bis 70 Kilometer pro Stunde, das ist jedoch für einen Februar nicht ungewöhnlich.

Mit rund 70 Sonnenstunden wurde das langjährige Mittel zu 80 Prozent erfüllt.

Prognose für den März

Die Prognose für den Monat März mit einem markanten Wintereinbruch sind in allen Modellen (noch) nicht erkennbar.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Wolfgangseelauf im Jubiläumsjahr 2024

Wolfgangseelauf im Jubiläumsjahr 2024

ST. WOLFGANG. Am dritten Oktober-Wochenende 2024 steht das Salzkammergut wieder ganz im Zeichen des Laufsports. Der „Internationale Wolfgangseelauf“ ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Sympathicus-Sieger im Bezirk Gmunden ist die Feuerwehr Reindlmühl

Sympathicus-Sieger im Bezirk Gmunden ist die Feuerwehr Reindlmühl

BEZIRK/OÖ. Bei der Bezirkswahl zur sympathischsten Feuerwehr siegte die FF Reindlmühl, vor der FF Lindach und der Feuerwehr der Stadt Laakirchen. ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Neues Gmundner Seeviertel entsteht

Neues Gmundner Seeviertel entsteht

GMUNDEN. Am Areal des ehemaligen Seebahnhofs soll Ende des Jahres mit dem Bau eines zukunftsweisenden Quartiers begonnen werden: Leben, Arbeiten ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
„Wir wollen, dass uns die Leute die Türen eintreten“ photo_library

„Wir wollen, dass uns die Leute die Türen eintreten“

PINSDORF. Pfarrassistent Gerhard Pumberger und sein Team betreuen die Pinsdorfer Bevölkerung seit 2001. Dabei geht der Theologe neue, ungewöhnliche ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Pirni erweckt alte Lieder zum Leben photo_library

Pirni erweckt alte Lieder zum Leben

BAD ISCHL. Pirnis Plattenkiste ist den meisten Salzkammergütlern ein Begriff. Seit 2006 veranstaltet Reinhard „Pirni“ Pirnbacher regelmäßig ...

Tips - total regional Katharina Wimmer
Gmundner Kunstvereine bringen mit der Messe Potentials frischen Wind in oberösterreichs Kunstszene

Gmundner Kunstvereine bringen mit der Messe Potentials frischen Wind in oberösterreichs Kunstszene

GMUNDEN/OÖ. Im Zuge der Kulturhauptstadt 2024 feiert im Gmundner Toscana Congress eine neuartige Kunstmesse Premiere: eine Messe von Kunstvereinen ...

Tips - total regional Daniela Toth
Kulturverein lud wieder zur Marterlroas photo_library

Kulturverein lud wieder zur Marterlroas

GSCHWANDT. Bereits zum dritten Mal veranstaltete der Heimat- und Kulturverein Gschwandt eine Marterlroas durch das Gemeindegebiet. Die Rolle ...

Tips - total regional Daniela Toth
Musikschulkonzert Walking on Sunshine

Musikschulkonzert "Walking on Sunshine"

VORCHDORF. Die Musikschüler der Musikmittelschule Vorchdorf veranstalten am Dienstag, 23. April um 18 Uhr im Pfaarsaal Vorchdorf ein Frühlingskonzert ...

Tips - total regional Daniela Toth