Samstag 25. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

St. Wolfgangerin besteht die landwirtschaftliche Meisterprüfung mit Auszeichnung

Lisa-Maria Laserer, 18.04.2024 18:21

BEZIRK GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. In der Landwirtschaftsschule Vöcklabruck wurde die Meisterprüfung im Ausbildungsgebiet Landwirtschaft abgehalten. Marie Hödlmoser aus St. Wolfgang bestand mit Auszeichnung.

Marie Hödlmoser (Erste von rechts, erste Reihe) bestand die landwirtschaftliche Meisterprüfung mit Auszeichnung. (Foto: BBK Gmunden-Vöcklabruck)
Marie Hödlmoser (Erste von rechts, erste Reihe) bestand die landwirtschaftliche Meisterprüfung mit Auszeichnung. (Foto: BBK Gmunden-Vöcklabruck)

Fünfzehn Kandidaten aus den Bezirken Vöcklabruck, Gmunden, Ried, Grieskirchen und Linz waren zur Prüfung angetreten. Die Meisterausbildung in der Land- und Forstwirtschaft erfolgt berufsbegleitend, blockweise über einen Zeitraum von drei Jahren und verlangt den Meisterkandidaten neben ihrer beruflichen Tätigkeit sehr viel ab. Sie vertieft das Wissen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Persönlichkeit, Recht, Tierhaltung, Pflanzenbau und Landtechnik. Neben der eigentlichen Prüfung erstellten die Absolventen eine Abschlussarbeit, die vor einer Kommission präsentiert wurde. Darin wurde der eigene Betrieb durchleuchtet, Kennzahlen ermittelt und die künftige Entwicklung geplant.

Mit Auszeichnung

Marie Hödlmoser aus Sankt Wolfgang war die einzige Kandidatin aus dem Bezirk Gmunden und bestand die Meisterprüfung mit Auszeichnung.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden