Mittwoch 15. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Feuerwehren übten unter realitätsnahen Bedingungen

Daniela Toth, 19.04.2024 11:45

SCHARNSTEIN. Rund 90 Teilnehmer aus dem gesamten Bezirk Gmunden trafen sich bei einer Realbrandausbildung für Atemschutzträger, die die FF Scharnstein organisierte. Im Mittelpunkt standen unter anderem die Gewöhnung an die extremen Temperaturen während eines Innenangriffs und die Anwendung der richtigen Löschtechniken.

 (Foto: FF Scharnstein)
photo_library (Foto: FF Scharnstein)

Die dreitägige Ausbildung wurde in einen informativen theoretischen Teil und einen realitätsnahen praktischen Teil strukturiert. Im theoretischen Abschnitt erhielten die Teilnehmer fundierte Kenntnisse über das Brandverhalten und die Brandlehre, um ihr Verständnis für die Gefahren und Abläufe bei einem Brand zu vertiefen.

Im praktischen Teil standen eine Gewöhnung an die extremen Temperaturen während eines Innenangriffs, der sichere Umgang mit Hohlstrahlrohren, das korrekte Vorgehen bei einer Türöffnung und die Anwendung der richtigen Löschtechniken im Mittelpunkt. Durch die realitätsnahen Übungen konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen unter realen Bedingungen testen und weiterentwickeln.

Diese Realbrandausbildung markiert einen bedeutenden Schritt, um die Einsatzbereitschaft und das Know-how der Atemschutzgeräteträger zu stärken und sie bestmöglich auf potenzielle Einsätze vorzubereiten. Die Feuerwehren setzen mit dieser umfassenden Ausbildung auf eine solide Grundlage, um im Ernstfall effektiv und sicher agieren zu können. Die Teilnehmer haben wertvolle Erfahrungen gesammelt und sind nun noch besser gerüstet, um in herausfordernden Situationen professionell zu handeln.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Katrin-Berglauf inklusive Landes- und Staatsmeisterschaften

Katrin-Berglauf inklusive Landes- und Staatsmeisterschaften

BAD ISCHL. Am Sonntag, dem 9. Juni heißt es wieder „rauf auf die Katrin“. Der jährliche Katrin-Berglauf, eine von vier #badischllaeuft ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Tips-Glücksengerl überraschte Ebenseerin beim Einkaufen

Tips-Glücksengerl überraschte Ebenseerin beim Einkaufen

EBENSEE. Das Tips-Glücksengerl war wieder unterwegs und überraschte die Ebenseerin Sabine Zauner beim Einkaufen. Sie hatte die richtige Antwort ...

Tips - total regional Katharina Wimmer
Weltmeisterschaft in der Yngling-Klasse am Traunsee

Weltmeisterschaft in der Yngling-Klasse am Traunsee

GMUNDEN. Die Jubiläumsausgabe der Traunsee Woche hält nach den klassischen Regatten noch ein krönendes Abschluss-Highlight parat: Von 21. ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Traunseetram - Ausgebaute Park and Ride-Anlagen bieten neue Mobilitätsmöglichkeiten für Pendler und Besucher

Traunseetram - Ausgebaute "Park and Ride"-Anlagen bieten neue Mobilitätsmöglichkeiten für Pendler und Besucher

SALZKAMMERGUT. Das Land Oberösterreich hat seine Investitionen in die Erweiterung modernster „Park and Ride“- und „Bike and Ride“and-Anlagen ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Kirchklang Festival bringt musikalische Highlights ins Salzkammergut

Kirchklang Festival bringt musikalische Highlights ins Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Im Rahmen des Kirchklang Festivals dürfen sich Besucher wieder auf ein hochkarätiges Programm und internationale Stars in den ...

Tips - total regional Emma Salveter
Präsentation des neuen Kirchenfensters in der katholischen Pfarrkirche Bad Goisern

Präsentation des neuen Kirchenfensters in der katholischen Pfarrkirche Bad Goisern

BAD GOISERN. Im Zuge der Renovierung der katholischen Kirche wurde unter anderem das mittlere Fenster im gotischen Chor der Pfarrkirche neu gestaltet. ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Fleischhauer und Schlachthof Pöll insolvent

Fleischhauer und Schlachthof Pöll insolvent

VORCHDORF. Über das Vermögen der Friedrich Pöll GmbH & Co KG in der Bahnhofstraße in Vorchdorf wurde ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Schüler veranstalten EU-Aktionstag am Ischler Wochenmarkt

Schüler veranstalten EU-Aktionstag am Ischler Wochenmarkt

BAD ISCHL. Um sich auf ihre Brüssel-Reise im nächsten Jahr vorzubereiten, haben die Schüler der dritten Klasse der Johann Nestroy Mittelschule ...

Tips - total regional Katharina Wimmer