Jugendveranstaltung der Grünen Gmunden mit der Musikerin Sodl

Hits: 82
Foto: Leonie Stüger
Foto: Leonie Stüger
Emma Salveter Emma Salveter, Tips Jugendredaktion, 14.09.2021 08:48 Uhr

GMUNDEN. Die Grünen Gmunden luden zu ihrer Jugendveranstaltung auf der Esplanade ein. Die oberösterreichische Musikerin Sodl begleitete die Veranstaltung musikalisch.

Neben den Jugendkandidatinnen Laura Sommer und Johanna Bergthaler war das gesamte „Green Team“ vertreten und sorgte für köstliche Crêpes und interessanten Austausch. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung von der jungen Musikerin Sodl und ihrer Band.

Die 18- jährige Sodl schreibt Lieder übers Kleinsein in einer großen Welt, übers Sterben und Leben danach und übers Verschwinden in einer Welt aus bunten Gedanken. Poetische Liedtexte und atmosphärische Klänge beschreiben Gefühle, die wohl nur im Raum zwischen einem Meer aus Melancholie und dem Traum eines Kindes wiedergefunden werden können. Auf Socialmedia findet man sie als „Sodl“ oder unter „sodlmusic“.

Organisiert wurde die Veranstaltung von den beiden Jugendkandidatinnen der Grünen Gmunden, Johanna Bergthaler und Laura Sommer, die sich für Jugendanliegen im Gemeinderat einsetzen wollen und der Jugendsprecherin Leonie Stüger. „Zurzeit sind nur zirka drei Prozent der Personen im Gmundner Gemeinderat unter 30. Das ist nicht repräsentativ und gehört geändert. Genau deshalb kandidieren wir für den Gemeinderat. Wir wollen der Gmundner Jugend eine starke Stimme geben“, meinten Sommer und Bergthaler während einer kurzen Rede.

Bei der Veranstaltung erwarteten die Gäste außerdem frischgemachte Crêpes, spannende Gespräche mit den Kandidaten und Bürgermeisterkandidatin Uli Feichtinger. Die Stimmung war großartig und die Veranstaltung wurde von Jung und Alt besucht. 

Kommentar verfassen



Freies Radio Salzkammergut jetzt mit Radiotext

BAD ISCHL/BEZIRK GMUNDEN. Von Hörern und Sendungsmachern schon lange gewünscht, bietet das Freie Radio Salzkammergut seit kurzem auch „Radiotext“: Display-Infos zur aktuellen Sendung sowie zu Liedern ...

Ein Platz für Sternenkinder

EBENSEE. In einer stimmungsvollen Feier segneten Diakon Fridolin Engl und Pfarrer Klaus Kudella die neue Grab- und Gedenkstätte für Sternenkinder auf dem Ortsfriedhof. 

Bad Goisern auch im Herbst im Mountainbike-Fieber

BAD GOISERN. Gleichzeitig mit dem Herbst-MTB-Marathon fand auch der Saisonabschluss der „KTM Mountainbike Challenge“ statt.

Neueste Forschungsergebnisse zur Hallstattzeit in Traunkirchen beim „Fest für die Archäologie“

TRAUNKIRCHEN. Im Lauf des letzten Jahres fanden in Traunkirchen zu Wasser und zu Lande archäologische Forschungen statt. Beim Fest für die Archäologie am Freitag, 22. Oktober, werden die Ergebnisse ...

In die Kunstwelt eintauchen bei den „Tagen des offenen Ateliers“

BEZIRK GMUNDEN. Am Wochenende vom 16. und 17. Oktober öffnen oö-weit mehr als 360 Ateliers und Galerien ihre Türen im Rahmen der „Tage der offenen Ateliers“. Auch im Bezirk Gmunden laden ...

Chromebooks ziehen in die Schule ein

LAAKIRCHEN. Im Zuge der Initiative der Bundesregierung „Digitales Lernen“ wurde die Mittelschule Laakirchen als erste Schule im Bezirk mit 130 Chromebooks ausgestattet. 

5.000ste Dialyse: „Ohne Blutwäsche wäre ich seit 30 Jahren tot“

BAD GOISERN/BAD ISCHL. Für Frieda Schmaranzer aus Bad Goisern gehört die Fahrt ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl seit Anfang der 90er-Jahre des letzten Jahrhunderts zur gewohnten Routine. Dreimal ...

Stadtgemeinde hat den Gmundner Motorikpark mit 17 Stationen und 20 Geräten generalerneuert

GMUNDEN. Seit dieser Woche ist es aber endlich so weit: Der Motorikpark mit 17 großteils neuen Stationen ist wieder benutzbar und lädt zu kostenloser herbstlicher Bewegung unter freiem Himmel ein. Das ...