Schwimmendes Hotel für 196 Passagiere: Grein erwartet Luxuskreuzer „AmaMagna“ zur Schiffstaufe

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 10.07.2019 15:20 Uhr

GREIN. Das neueste Kreuzfahrtschiff der Reederei AmaWaterways – die AmaMagna – hat im Mai ihre erste Flusskreuzfahrt auf der Donau begonnen. Die offizielle Schiffstaufe wird nun am Donnerstag, 11. Juli, mit einem Fest in Grein gefeiert.

Ab 14 Uhr wird mit Musik bei einem Uferfest die Ankunft der AmaMagna in der Donaustadt erwartet. Ankunftszeit ist etwa um 15 Uhr. Die offizielle Schiffstaufe durch die amerikanische Reiseexpertin und Fernsehmoderatorin Samantha Brown findet um 17 Uhr statt. Zwischen 17.30 und 18.30 Uhr gibt es für interessierte Besucher die Möglichkeit, bei Führungen einen Blick in das Innere des Luxuskreuzers zu werfen. Um etwa 22 Uhr ist ein Klangfeuerwerk geplant. 

Große Suiten und jede Menge weitere Annehmlichkeiten 

Die AmaMagna ist doppelt so breit wie ein traditionelles europäisches Flusskreuzfahrtschiff und bietet in den großen Suiten zusätzlichen persönlichen Raum. Weiters finden sich darauf vier Restaurants und weitere Annehmlichkeiten, wie ein großzügiges Wellness-Studio oder eine innovative Wassersportplattform mit Sundowner-Schiff.  Die AmaMagna mit 196 Passagieren repräsentiert ein neues Konzept, das speziell dafür konzipiert wurde, den Luxusmarkt für Flusskreuzfahrten neu zu definieren. Während der Flusskreuzfahrt-Saison 2019 legt AmaMagna wöchentlich in Linz an und jede zweite Woche in Grein.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Faltenradio: Stammgäste musizieren wieder in der Strudengau-Gemeinde

WALDHAUSEN. Die vier Ausnahmemusiker des Quartetts Faltenradio gastieren mit ihrem neuen Programm „Respekt“ bereits zum dritten Mal in Waldhausen.

Altbürgermeister des Bezirkes Perg trafen sich in St. Thomas zum Stammtisch

ST. THOMAS AM BLASENSTEIN. Zum 15. Altbürgermeister-Stammtisch im Bezirk Perg luden Altbürgermeister Johann Nenning und Alois Nader sowie der amtierende Ortschef Michael Naderer kürzlich ...

41-Jährige überschlug sich mit Traktor

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Gestern Nachmittag kam es zu einem schweren Unfall in Waldhausen. Eine 41-Jährige überschlug sich aufgrund der Steillage vom Hang in ihrem Traktor. 

24 Stunden wandern in und rund um Waldhausen

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. „76 Kilometer, 24 Stunden und null Stunden Schlaf“ – so das Motto der erstmalig durchgeführten Aktion „Waldhausen wandert“.

Mandats-Rochade vollzogen: Perger Bürgermeister Anton Froschauer als Abgeordneter zum Landtag angelobt

PERG/OÖ. Nach dem Ausscheiden der Landtagsabgeordneten Martina Pühringer und Gabriele Lackner-Strauss kam es in der heutigen Landtagssitzung zu personellen Wechseln in den Reihen der OÖVP. ...

Rieder ÖVP-Frauen laden wieder zum Umtauschbasar ein

RIED IN DER RIEDMARK. Nicht mehr wegzudenken aus dem jährlichen Veranstaltungskalender des Ortes ist der Umtauschmarkt für Kinderartikel. Am 21. September gibt es in der Musikschule Ried/Riedmark ...

Geschichte am Tag des Denkmals in Mauthausen und Grein erleben

BEZIRK PERG. Am 29. September lädt das Bundesdenkmalamt zum österreichweiten Tag des Denkmals, der dieses Jahr unter dem Motto „Kaiser, Könige und Philosophen“ stattfindet.

Perger Goldhauben spendeten für die Pfarre

PERG. Beim Pfarrcafé nach dem Erntedankfest am Jubiläumswochenende 50 Jahre Stadt Perg haben sich die Goldhaubenfrauen Perg in den Dienst der guten Sache gestellt.