Und es gibt ihn doch: den Maibaum in der Bezirkshauptstadt Grieskirchen

Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 14.05.2019 17:53 Uhr

GRIESKIRCHEN. „Da wir heuer wieder unser Netz bekommen haben, haben wir auf den Maibaum verzichtet“, erklärt Bürgermeisterin Maria Pachner (ÖVP) das fehlende Stück Brauchtum in Grieskirchen. Eines ist klar: Tradition könne sich so jedenfalls nicht mit Moderne vernetzen oder besser gesagt: der Maibaum kann sich nicht im neuen, über der Stadt schwebenden Netz, verfangen.

Aber eine Bezirkshauptstadt ohne traditionellen Maibaum? Gibt„s nicht, denn die Integrative Kindergruppe PINK und stellt jedes Jahr selbst einen Baum auf. Dieser ist jedenfalls heuer “einzigartig„ in Grieskirchen. “Da es heuer keinen Maibaum in Grieskirchen gibt, sind wir wohl die einzigen, die einen in der Stadt haben„, sagt Obfrau Kamila Chalupsky schmunzelnd. Bei der Kindergruppe Pink ist dieses Maibaumaufstellen mit Fest schon Tradition. “Gemeinsam wurde die Baumkrone bunt verziert und mit Hilfe der Kindern und den Papas aufgestellt. Es wurde gesungen und gespielt, lecker gegessen„, erzählt Chalupsky.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Themen für die Region präsentiert

GRIESKIRCHEN. Landeshauptmann Thomas Stelzer präsentierte kürzlich gemeinsam mit Klubobmann August Wöginger Wahlprogramm der oberösterreichischen ÖVP zur Nationalratswahl. ...

Astronomie hautnah erleben

AISTERSHEIM. Das Team vom Katholischen Bildungswerk lädt zu einem Abend mit Mitglieder des Astronomischen Arbeitskreises Salzkammergut/Sternwarte Gahberg ein. Für Mittwoch, 2. Oktober, ab 19.30 ...

Kinderbetreuung ohne Grenzen

NATTERNBACH. Bereits zum vierten Mal fand heuer eine gemeindeübergreifende Sommerbetreuung statt. 

Kinder tauchen in die Welt der Technik ein

GRIESKIRCHEN. Die KET- „Kinder erleben Technik“-Aktionstage begrüßen Kindergartenkinder und Schüler der ersten und zweiten Klasse Volksschule noch bis Mittwoch, 25. September, in der ...

In der Hofzeit in Winkling findet die 26. Rottenbacher Pflanzenbörse statt

ROTTENBACH. Im herrlichen Ambiente der Hofzeit in Winkling, findet am Samstag, 28. September, von 9 bis 17 Uhr die 26. Rottenbacher Pflanzenbörse statt.

Spatenstich für Motel „Schlafraum“ in Schlüßlberg

SCHLÜSSLBERG. Mit einem Spatenstich wurden die Bauarbeiten für das Motel „Schlafraum“ in Schlüßlberg eingeleitet. Die Projektverantwortlichen Harald und Willi Sickinger sehen vor ...

Bronze für Lukas Schiffmann bei Landesmeisterschaft

GRIESKIRCHEN. Im Rahmen des Rodltal-Bergkaisers überraschte Lukas Schiffmann vom Radclub Grieskirchen mit einer Bronze-Medaille bei der Einzelzeitfahr-Landesmeisterschaft.

Erwin Friedl erinnert an Thomas Bernhard

GALLSPACH. „Meine Preise“ von Thomas Bernhard wird im Rahmen einer Lesung vom gebürtigen Gallspacher Erwin Friedl vorgetragen.