Peuerbacher Fliesenleger ist Staatsmeister

Hits: 258
Tanja Auer Tips Redaktion Tanja Auer, 25.01.2022 09:32 Uhr

PEUERBACH/SALZBURG. Fliesenleger Gfellner Alexander aus Peuerbach konnte sich bei den „Austrian Skills“, einer Staatsmeisterschaft für Berufe, den Staatsmeistertitel sichern. Er qualifiziert sich damit für die Weltmeisterschaft in Shanghai.

Die AustrianSkills, die österreichischen Staatsmeisterschaften der Berufe, finden alle zwei Jahre statt. Nach coronabedingten Verschiebungen konnten nun die AustrianSkills des Jahres 2021 ausgetragen und so die österreichischen Teilnehmer für die Welt- sowie Europameisterschaften gefunden werden.

In Salzburg traten in 32 Berufen rund 200 der besten österreichischen Fachkräfte gegen ihre Kollegen an. An drei Wettbewerbstagen wurden somit 32 neue Staatsmeister gefunden, darunter Gfellner Alexander. Der Fliesenleger arbeitet bei der Firma Kaimberger in Peuerbach. Sie haben sich damit für die WorldSkills Shanghai 2022 für die Berufs- Weltmeisterschaften sowie die EuroSkills in St. Petersburg 2023 für die Berufs-Europameisterschaften qualifiziert.

„Wir gratulieren allen 18 oberösterreichischen Medaillenträgern und Medaillenträgerinnen, insbesondere den sechs neu gekürten Staatsmeisterinnen und Staatsmeistern. Mit dieser Spitzenleistung in Salzburg wurde wieder deutlich gemacht, was in unseren Klassenzimmern und Betrieben geleistet wird. Dieser Erfolg der Jugendlichen ist eine Leistung, auf die wir alle sehr stolz sein können“, gratulieren Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) und Bildungsdirektor Alfred Klampfer.

Kommentar verfassen



Technische Mittelschule landet beim Erste-Hilfe-Bewerb auf Platz eins

GRIESKIRCHEN. Die Technische Mittelschule war Schauplatz des 35. Erste-Hilfe-Bewerbes des Jugendrotkreuzes für die Schulen der Bezirke Grieskirchen sowie Schärding und ergatterte sich dabei den ersten ...

Schwerer Arbeitsunfall in einer Produktionshalle

GRIESKIRCHEN. Ein 25-jähriger Mann geriet gestern vormittags in der Produktionshalle einer Firma mit der linken Hand in eine laufende Maschine und wurde dabei schwer verletzt. Der Verletzte wurde nach ...

Cycling Tour bringt Paracycler und Hobbysportler in die Region

GALLSPACH/SCHWANENSTADT/LOCHEN/GASPOLTSHOFEN/PEUERBACH. Fünf Tage, fünf Orte, 330 Kilometer und 3.500 Höhenmeter fordern die Teilnehmer an der UEC Paracycling European Championships & Upper Austria ...

Mittelschule besucht eine Insel auf Kreta und erhält Innovationspreis

ST. AGATHA. Die Mittelschule St. Agatha hat seit Jahren das Projekt „Erasmus +“ am Laufen. Zuletzt reisten Schüler und Lehrer zu einer Partnerschule nach Griechenland.

Auf einmal rollten die Bagger an und rissen die „Hüfner-Villa“ ab

GRIESKIRCHEN. Der Abriss der „Hüfner-Villa“ sorgt derzeit für große Aufregung in Grieskirchen und weit darüber hinaus. Tips hat nachgefragt, warum es dazu kam, ob der Abriss verhindert hätte werden ...

255 Kilometer pro Stunde auf der Autobahn

PRAM. Auf der A8 Innkreisautobahn wurden am Samstag, 21. Mai gegen 20.30 Uhr Geschwindigkeitsmessungen im Ortsgebiet der Gemeinde Pram durch. Dabei wurde ein 20-Jähriger kosovarischer Staatsbürger aus ...

Auftaktveranstaltung „Generationen miteinander“: Peuerbach-Steegen als Pilotgemeinde für aktives, gesundes Älterwerden und gegen Einsamkeit

PEUERBACH-STEEGEN. Die Lebenserwartung in Österreich steigt – damit gewinnt das Thema „gesundes und aktives Älterwerden“ an Bedeutung. Für das Projekt „Generationen miteinander“ sucht der ...

Mopedlenker verletzt

HAAG. Ein PKW- und ein Mopedlenker prallten bei einem Verkehrsunfall in Haag aufeinander. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhrt mit seinem PKW auf der L1077 in Richtung Luisenhöhe. Er wollte ...