Schule setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Yannik Bogensperger Tips Redaktion Yannik Bogensperger, 28.11.2022 10:39 Uhr

GRIESKIRCHEN. Schüler der Technischen Mittelschule 1 Grieskirchen gestalteten mit Unterstützung der Soroptimistinnen Grieskirchen Projekte zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“.

Am 25. November startete die Aktion zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ unter dem Motto Orange the World. Schüler der TNMS1 Grieskirchen setzten dazu gemeinsam mit dem Lehrerteam und der Unterstützung der Soroptimistinnen Grieskirchen unterschiedliche Projekte zur Thematik um.

Zum Projektstart waren sowohl Schüler als auch Lehrer in orange gekleidet, im Kochunterricht wurden orange Muffins gebacken und am Eingang des Schulzentrums wurde mit orangem Kreidespray der Slogan auf den Weg gesprüht. Viele Klassen beschäftigten sich auch im Zeichenunterricht mit dem Thema und designten Plakate. Außerdem gab es Unterrichtseinheiten zum Thema Gewalt.

Kommentar verfassen



Lindner und Antlinger fordern Wärmepreisdeckel für den Bezirk Grieskirchen/Eferding

EFERDING/GRIESKIRCHEN. Einen dringlichen Antrag für einen Wärmepreisdeckel nach burgenländischem Vorbild brachte die SPÖ bei der letzten Landtagssitzung ein.

Die Welt von Demenz-Erkrankten besser verstehen

GRIESKIRCHEN. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Grieskirchen lädt ab Dienstag, 14. Februar, von 17 bis 19.30 Uhr zu einem dreiteiligen Online-Kurs für Angehörige von Menschen mit ...

Zwei Feuerwehren bei Brand in Neukirchen am Walde im Einsatz (Update 25.1., 15.40 Uhr)

NEUKIRCHEN AM WALDE. Zwei Feuerwehren waren Dienstagabend bei einem Brand in einem Wohnhaus in Neukirchen am Walde im Einsatz.

Nahversorger in Geboltskirchen vor dem Aus: Gemeinde kämpft um Fortführung

GEBOLTSKIRCHEN. Der Spar-Markt in Geboltskirchen kämpft nach der überraschenden Kündigung von zwei Mitarbeiterinnen ums Überleben. Bürgermeister Friedrich Kirchsteiger und sämtliche im Gemeinderat ...

Haimbuchner zu Gast beim FPÖ-Bezirksfrühschoppen in Gaspoltshofen

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Beim Bezirksfrühstoppen der Freiheitlichen in Grieskirchen und Eferding war Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner zu Gast.

Rückrundenstart bei den Volleyball-Damen

GALLSPACH. Am Wochenende hatten die Volleyball-Damen den Start in die Rückrunde zu bestreiten.

Bauern: „Der Verbraucher entscheidet über die Nachfrage“

MICHAELNBACH/GRIESKIRCHEN. Die Landwirtschaftskammer lud zur Diskussionsveranstaltung in das Gasthaus Schörgendorfer in Michaelnbach. Dort informierten sich Landwirte über neue Vorschriften und Entlastungsmaßnahmen. ...

Grieskirchen hat 2023 viel vor

GRIESKIRCHEN. Die Stadt Grieskirchen lud nach zweijähriger Corona-bedingter Pause wieder zum traditionellen Neujahrsempfang im Veranstaltungszentrum Manglburg. Dabei sprach Bürgermeisterin Maria Pachner ...