Grieskirchner Bibliothek feiert 10-jähriges Bestehen

Hits: 124
Tanja Auer Tanja Auer, Tips Redaktion, 17.10.2021 14:00 Uhr

GRIESKIRCHEN. Die Bibliothek „Lesefluss am Gries“ feiert Jubiläum und lädt am Mittwoch, 20. Oktober, zu mehreren Veranstaltungen ein.

Am Vormittag liest die Taufkirchner Autorin Sophie Schönbauer für Kindergartengruppen aus ihrem Buch „Balou, der kleine orange Kater“.

Um 16 Uhr sind alle Kinder ab drei Jahren zum lustigen Bilderbuchkino „Tiger-  und Bärgeschichten“ von Janosch eingeladen.

Am Abend wird nach ein paar kurzen Jubiläumsworten der Prambachkirchner Autor Dominik Barta um 19 Uhr aus seinem Buch „Vom Land“ lesen.

Freier Eintritt mit aktuellen 3-G-Regeln.

Anmeldung in der Bibliothek erbeten.

Kommentar verfassen



Schülervertreter bilden sich weiter

OÖ/NATTERNBACH/TOLLET. Unter dem Titel „Circu(h)s – Manege frei für unsere Skills“ ging das Seminar der Union Höherer Schüler (UHS) in Obertraun, Bezirk Gmunden, über die Bühne. Auch aus dem ...

Vier Verletzte nach Auffahrunfall

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Wegen einer angelaufenen Windschutzscheibe übersah eine 46-jährige Lenkerin ein stehendes Auto vor ihr und fuhr auf dieses auf.

Saisonfazit: So überwintern die Vereine

GRIESKIRCHEN/ EFERDING. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden einige der letzten Fußballspiele der Herbstsaison abgesagt. Tips hat bei den Vereinen im Bezirk nach ihrem Fazit der Herbstsaison gefragt.  ...

Das Silvesterlauf-Jubiläum fällt erneut der Pandemie zum Opfer

PEUERBACH. So wie schon 2020 wird die internationale Laufveranstaltung auch dieses Jahr nicht stattfinden. Das 40-jährige Jubiläum des Silvesterlaufs samt Live-Übertragung im Fernsehen muss deshalb ...

Licht statt Strafzettel

EFERDING/GRIESKIRCHEN. In einer gemeinsamen Aktion postierten sich ÖAMTC-Techniker und Polizeibeamte in Eferding und Grieskirchen, um defekte Fahrzeugscheinwerfer wieder zum Leuchten zu bringen.

GisiReLa eröffnete in der Sternenstadt

PEUERBACH. Mit der Eröffnung des Regionalladens „GisiReLa“ wurde das Nahversorgungsangebot in der Sternenstadt vergrößert.

Polizei: „Am besten wäre es, wenn es gar keine Anzeigen geben würde“

PEUERBACH. Für den stellvertretenden Bezirkspolizei-Kommandanten Gerhard Groißhammer bedeutet die Corona-Pandemie vor allem eines: organisatorischer Aufwand. Zwei Teams aus den beiden Bezirken stellt ...

Business-Frühstück mit Unternehmerinnen

ROTTENBACH. In gemütlicher Runde im Hotel Mauerböck in Rottenbach nutzten Unternehmerinnen aus dem Bezirk die Möglichkeit zum Netzwerken.