Weihnachtskarten aus dem Assista Dorf

Hits: 38
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 16.10.2021 15:48 Uhr

GASPOLTSHOFEN. Die Bewohner des Assista-Dorfes in Altenhof gestalteten Weihnachtskarten, die im Dorf bestellt werden können. 

. Fünf verschiedene Motive, die von Menschen mit Beeinträchtigung gestaltet wurden, stehen zur Auswahl.

Weihnachtskarten von Assista Bestellung über das Büroservice Rainer Haid oder Michael Ziegler, bueroservice@assista.org oder 07735/6631-499 bis Mitte Oktober Preise zwischen 1,35 und 0,95 Euro

Kommentar verfassen



Das Silvesterlauf-Jubiläum fällt erneut der Pandemie zum Opfer

PEUERBACH. So wie schon 2020 wird die internationale Laufveranstaltung auch dieses Jahr nicht stattfinden. Das 40-jährige Jubiläum des Silvesterlaufs samt Live-Übertragung im Fernsehen muss deshalb ...

Licht statt Strafzettel

EFERDING/GRIESKIRCHEN. In einer gemeinsamen Aktion postierten sich ÖAMTC-Techniker und Polizeibeamte in Eferding und Grieskirchen, um defekte Fahrzeugscheinwerfer wieder zum Leuchten zu bringen.

GisiReLa eröffnete in der Sternenstadt

PEUERBACH. Mit der Eröffnung des Regionalladens „GisiReLa“ wurde das Nahversorgungsangebot in der Sternenstadt vergrößert.

Polizei: „Am besten wäre es, wenn es gar keine Anzeigen geben würde“

PEUERBACH. Für den stellvertretenden Bezirkspolizei-Kommandanten Gerhard Groißhammer bedeutet die Corona-Pandemie vor allem eines: organisatorischer Aufwand. Zwei Teams aus den beiden Bezirken stellt ...

Business-Frühstück mit Unternehmerinnen

ROTTENBACH. In gemütlicher Runde im Hotel Mauerböck in Rottenbach nutzten Unternehmerinnen aus dem Bezirk die Möglichkeit zum Netzwerken.

Blinde Liebe: Mann um fünfstelligen Geldbetrag gebracht

PEUERBACH. Liebe macht manchmal blind. Diese Erfahrung musste auch ein Mann aus dem Bezirk Grieskirchen machen. Eine unbekannte Täterin brachte den 50-jährigen aus Peuerbach durch das Vorspielen falscher ...

Pötting möchte Ortskern beleben

PÖTTING. Um die Ortskernbelebung in Pötting auf einen wünschenswerten Stand zu bringen, bemüht sich Bürgermeister Peter Oberlehner (ÖVP) seit langer Zeit um adäquate Lösungen. Ein Frisörsalon ...

Bis zu 1.000 Radfahrer auf Haager Lies

HAAG. Radmessgeräte wurden an vier Teilabschnitten des Haager Lies-Radwegs installiert.