Assista-Schätze kommen nach Grieskirchen: Anderen und sich selbst Freude und Genuss schenken

Olivia Lentschig Tips Redaktion Olivia Lentschig, 28.11.2022 12:38 Uhr

GRIESKIRCHEN. Menschen, die das Besondere und Kostbare lieben, dürfen sich freuen. Ab dem ersten Adventwochenende gibt es in Grieskirchen eine Oase der besonderen Geschenke und Produkte. Mit Liebe gemacht in den Kreativwerkstätten von Assista in Altenhof, stilvoll präsentiert und zu kaufen in der Gewusst wie Drogerie am Grieskirchner Stadtplatz.

Hier zeigt sich wieder einmal: beim Reden kommen die Leut z´samm und - es kommen großartige Ideen heraus: Assista produziert in den Werkstätten in Altenhof seit Jahren Produkte, die sich als Geschenke oder liebe Dinge für Haus, Garten oder Wohlbefinden eignen. Die Gewusst wie Drogerie legt großen Wert auf nachhaltige, biologische und regionale Produkte für Gesundheit und Schönheit mit einem sorgfältig ausgewählten Sortiment. Was lag da näher als sich zusammen zu tun? „Mit der Kooperation wollen wir Assista die Möglichkeit geben, ihre tolle Arbeit für die Gesellschaft regional noch bekannter zu machen. Personifizierte Geschenke sind eine wunderbare Idee und können bequem im Geschäft in Grieskirchen bestellt und nach Fertigstellung dort abgeholt werden“, so Eva und Daniel Buchinger von der Gewusst wie Drogerie.

Das persönliche Geschenk

So richtig Gusto auf die Vielfalt der Assista-Produkte kann man sich nur ein paar Schritte von der Gewusst wie Drogerie entfernt in einem Schaufenster des Grieskirchner Stadtmarketings holen. „Eine tolle Möglichkeit, unsere vielfältige Angebotspalette zu präsentieren“, freut sich Assista-Geschäftsführer Markus Lasinger. „Die meisten Produkte können „individualisiert“ werden– also mittels Laserdrucker oder -cutter einen persönlichen Aufdruck erhalten. Sei es auf einem ledernen Bucheinband, auf einem Glas oder einem Holzteller. Wir können alle Materialien außer Metall bearbeiten.“

Bestellungen für Assista-Produkte können in der Gewusst wie Drogerie aufgegeben werden.

„Geburtshelferinnen“ der Kooperation waren die Grieskirchner Bürgermeisterin Maria Pachner und Stadtmarketing-Chefin Erika Brauneis, die bei der Umsetzung tatkräftig mithalfen. Herausgekommen ist dabei auch die Idee, Assista beim samstäglichen Wochenmarkt zum Adventauftakt am 26.November einen Marktstand anzubieten.

Gustieren und Verkosten beim Wochenmarkt am 26. November

Hier können die vielfältigen Produktideen bestaunt werden und hochwertigen Gewürze, Essige, Öle und das besondere Fruchtleder aus der Eigenproduktion von Assista verkostet werden. Wer sich schon Online Gusto holen möchte - unter diesem Link sind die meisten Produkte abrufbar:

Kommentar verfassen



Mit viel Rückenwind in die vierte Periode als Seniorenbund-Obmann

HEILIGENBERG. Bei der Jahreshauptversammlung der Seniorenbund-Ortsgruppe Heiligenberg wurde Obmann Rudolf Haidinger wiedergewählt.

Wechsel bei der Younion in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Nach 45 Jahren gab es einen Wechsel bei der Vertrauensperson und beim Stellvertreter der Younion Gewerschaft der Gemeindebediensteten in der Ortsgruppe Hofkirchen.

Kinder mit einem Besuch am Gemeindeamt

PÖTTING. Die Volksschulkinder der dritten und vierten Klasse besuchten Bürgermeister Peter Oberlehner (VP) am Gemeindeamt in Pötting.

Neues Firmengebäude für Lehner Systembau

WAIZENKIRCHEN/PRAMBACHKIRCHEN. Das in Prambachkirchen ansässige Unternehmen Lehner Systembau errichtet im Gewerbegebiet Inkoba in Waizenkirchen ein modernes Büro- und Lagergebäude im Ausmaß von 1400 ...

Tips-Glücksengerl überrascht Oma und Enkerl

GRIESKIRCHEN. Der Parkschein wurde gerade aus dem Automaten in der Grieskirchner Innenstadt gedruckt, als das Tips-Glücksengerl Pauline Wilflingseder und ihre beiden Enkerl überraschte.

Starke Leistung – 185 Abzeichen für Musiker:innen des Bezirks

Mit sage und schreibe 185 zu überreichenden Musikerleistungsabzeichen war die Leistungsabzeihenverleihung PREMIERE des OÖ Blasmuskverbandes Bezirk Grieskirchen am vergangenen Sonntag wohl eine ...

Kino-Besuch als Belohnung für die Sternsinger

BAD SCHALLERBACH. Zum krönenden Abschluss nach erfolgreichem Spenden-Sammeln fuhren 45 Sternsinger aus der Pfarre Bad Schallerbach zum Danke-Kino nach Wels.

Online-Workshop zum Thema Bewegung für Groß und Klein

GRIESKIRCHEN. Über das Frauenberufszentrum Grieskirchen findet am Donnerstag, 16. Februar, ein kostenfreier Online-Workshop zum Thema Bewegung für Groß und Klein statt.