Berufserlebnistag rund um die Lehre in Grieskirchen

Hits: 598
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 19.10.2019 13:12 Uhr

GRIESKIRCHEN. Durchstarten statt abwarten lautet das dynamische Motto des Grieskirchner Berufserlebnistages in der Raiffeisen Sportarena Grieskirchen. 45 regionale Lehrbetriebe werden sich und ihre Karrieremöglichkeiten im Betrieb präsentieren.

 Neben dem Ausstellerbereich wird es um 18.30 Uhr Informationen rund um das erfolgreiche Bewerben geben. Vorgetragen von Eva Kislinger von der Raiffeisenbank Region Grieskirchen. Zudem gibt es die Möglichkeit an Führungen durch die Fachwerkstätten der Polytechnischen Schule teilzunehmen.

Aussteller-Rekord

Mit 45 Ausstellerfirmen kann heuer ein neuer Rekord unter den teilnehmenden Lehrbetrieben verzeichnet werden. „Unter dem Motto “Fahr nicht fort mache deine Lehre bzw. Berufsausbildung vor Ort„, werden diese regionalen Lehrbetriebe unsere Besucher, sprich Schüler in Begleitung deren Eltern, Verwandten, Bekannten und natürlich auch als Zielgruppe Lehrkräfte und Meinungsbildner des Bezirkes, mit ihrem vielfältigen Angebot zu begeistern wissen“, ist sich der Leiter der Wirtschaftskammer Grieskirchen, Hans Moser, sicher. Der Slogan „Karriere mit Lehre“ habe laut Moser mehr denn je seine Richtigkeit. „Unsere Führungskräfte in den Unternehmen werden immer jünger und haben Großteils eine Lehre in diesem Unternehmen absolviert, sich dann fachlich weiterentwickelt und sind schon in jungen Jahren eine wichtige Stütze für unsere regionalen Lehrbetriebe“, so Moser.

Donnerstag, 24. Oktober,17 bis 20 Uhr,

Raiffeisen Sport Arena Grieskirchen

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Feierliche Präsentation des Heimatbuches von Kallham und Neumarkt

NEUMARKT. Zum Auftakt der 800-Jahr-Feierlichkeiten der Gemeinde Neumarkt wurde das Heimatbuch von Kallham und Neumarkt im vollbesetzten Veranstaltungssaal „sZentrum 4720“ präsentiert.

Gelungene Premiere

GALLSPACH. Viel Applaus und Anerkennung erntete der Kurz-Film „Rocky Rollstuhl - sie geben alles, nur nicht auf“, der im Rahmen des Zehn-Jahr-Jubiläums der Langzeit-Rehabilitation Assista Synapse ...

Klassisches Konzert in der Pfarrkirche

HAAG. Sopranistin Eva Maria Schinwald, Silke Redhammer (Mezzosopran) und Tenor Martin Kiener geben am Sonntag, 1. Dezember in der Pfarrkirche ab 18 Uhr ein Konzert unter dem Titel „Es ist ein Ros entsprungen“. ...

Vernissage mit Lesung

PRAM. Der Seniorenbund Pram und der Kulturverein Furthmühle laden gemeinsam am Samstag, 23. November, ab 18 Uhr in den Kultursaal zur Vernissage mit Lesung samt Buchvorstellung und Bildkalenderpräsentation ...

Das Borg Grieskirchen öffnet seine Pforten

GRIESKIRCHEN. Das BORG Grieskirchen öffnet seine Pforten für alle interessierten Schüler sowie deren Eltern. Es besteht die Möglichkeit, sich vom Angebot der Schule zu überzeugen. ...

Konzert der Wünsche

ALTENHOF. Der Musikverein veranstaltet am Samstag, den 7. Dezember um 20 Uhr im Veranstaltungssaal „assista“ sein traditionelles Wunschkonzert.

Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung

ALTENHOF. Assista lädt zum jährlichen Christkindl- und Bauernmarkt samt Krippenausstellung am Samstag, 30. November, von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 1. Dezember, von 9 bis 17 Uhr ein.

200.000 Essen auf Rädern

PEUERBACH/STEEGEN. Seit Dezember 1997 führt das Rote Kreuz die Aktion „Essen auf Rädern“ in den Gemeinden Peuerbach und Steegen durch. Mit zwei Dienstautos werden täglich die Essensportionen ...