Sieben Lehrlinge begannen ihre Ausbildung im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 29.07.2019 08:00 Uhr

GROSS GERUNGS. Auch in diesem Jahr haben im Herz-Kreislauf-Zentrum in Groß Gerungs sieben Lehrlinge als Koch bzw. Restaurantfachkraft ihre Lehre im Herz-Kreislauf-Zentrum begonnen.

Um den Einstieg in den Arbeitsalltag zu erleichtern, wurde mit den sogenannten Kennenlern.Tagen gestartet. Im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Teambuilding-Maßnahmen wurden die Lehrlinge in diesen beiden Tagen optimal auf ihre Lehrzeit vorbereitet. Zusätzlich hatten sie auch die Möglichkeit sich untereinander, und ihre neuen Kollegen besser kennenzulernen.

Fundierte Ausbildung

In den kommenden drei Jahren werden den Lehrlingen neben den fachlichen Ausbildungsinhalten im jeweiligen Berufsfeld auch Inhalte betreffend Auftreten, Persönlichkeitsentwicklung und vieles mehr vermittelt. Das Ziel der Ausbildung ist, den jungen Menschen die praktischen und theoretischen Aufgabengebiete in einer Form zu vermitteln, sodass diese zukünftig selbstbewusste, hoch qualifizierte und am Arbeitsmarkt gefragte Fachleute sein werden. Seit der Eröffnung im Jahr 1983, wurden im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs bereits mehr als 260 Lehrlinge in den Bereichen Service und Küche, mit großem Erfolg, ausgebildet. Die große Anzahl der ausgebildeten Lehrlinge und die laufenden Erfolge bei nationalen und internationalen Lehrlingswettbewerben unterstreichen die fundierte Ausbildung, die die Lehrlinge im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs erhalten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



KASTNER spendet Lebensmittel an die österreichischen Tafeln

ZWETTL. Anlässlich der Veranstaltung 20 Jahre Wiener Tafel wurden langjährige Unterstützer der Wiener Tafel ausgezeichnet. Bundespräsident Alexander Van der Bellen (unabhängig) ...

Schüler wählen ihren Bürgermeister

ZWETTL. Die Kinder der 4a und 4b der Volksschule Zwettl-Hammerweg besuchten im September mit ihren Klassenvorständen Ingrid Leitgeb und Silvia Sekyra das Zwettler Stadtamt und wurden von Stadtamtsdirektor ...

Vortrag Äpfel und Birnen

BAD TRAUNSTEIN. Am 17. September findet um 19.30 Uhr im Gasthaus zum Wachtstein in Bad Traunstein ein Vortrag über Äpfel und Birnen statt.

Musikverein Rappottenstein gestaltet Dirndlgwandsonntag

RAPPOTTENSTEIN. In Rappottenstein ist es bereits zur Tradition geworden, dass der Musikverein den Dirndlgwandsonntag musikalisch umrahmt und daher auch zum „Tag der Blasmusik“ ernennt.

Nordic Walking „Unsere Zeit…sei dabei“

ZWETTL. Der Arbeitskreis „Gesundheit und Soziales“ der Stadtgemeinde Zwettl„ lädt in Zusammenarbeit mit der Initiative “Tut gut!„ am Mittwoch 18. und 25. September zum Nordic Walking mit ...

Spiel und Spaß im Pflege- und Betreuungszentrum

ZWETTL. Bei herrlichem Wetter wurde das traditionelle und sehr beliebte Spiele-, Spaß- und Sportfest für die Bewohner des Pflege- und Betreuungszentrums Zwettl auf der Wiese vor dem Eingangsbereich ...

Familienwandertag Sallingstadt am 22. September

SALLINGSTADT. Im Jahr 2019 widmet sich der alljährliche Familienwandertag in Sallingstadt dem Thema Obst und Gemüse. Entlang der 4,5 Kilometer langen Strecke, welche über den TutGut Wanderweg ...

„Tag der Betriebe“ in der Polytechnischen Schule in Zwettl

ZWETTL. Vertreter von über 50 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen folgten der Einladung zum Betriebetag in der Polytechnischen Schule Zwettl (PTS). Dieser bietet als Einstieg in die Berufswelt ...