Garage in Neudorf in Brand

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 11.06.2019 07:55 Uhr

HASLACH. Drei Feuerwehren rückten am Pfingstmontag Abend zu einem Garagenbrand in Neudorf aus.

Als die Feuerwehren Haslach, Kasten und Rohrbach am Einsatzort eintrafen, drang dichter Rauch aus dem geschlossenen Garagentor. Nachdem ein Atemschutztrupp das Wohnhaus und die Brandschutztür kontrolliert und ein Trupp das Garagentor von außen gekühlt hatte begann ein weiterer Atemschutztrupp das Tor zu öffnen. 

Zwei Autos befanden sich in der Garage, die mit Schaum gelöscht wurden. In Absprache mit den Hausbesitzern wurden alle Wohnräume mit dem elektrischen Hochleistungslüfter der FF Rohrbach durchgelüftet. Mit der Wärmebildkamera wurde dann noch die Temperatur kontrolliert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jugendliche setzten mit Graffiti-Kunst gegen Schmierereien ein Zeichen

ROHRBACH-BERG. Eine Ferienaktion der besonderen Art beschäftigte Jugendliche am Götzendorfer Steig.

Zeigs Zeignis: Die drei schönsten Bilder aus dem Bezirk Rohrbach wurden gekürt

BEZIRK ROHRBACH. Tips suchte gemeinsam mit dem Oberösterreichischen Verkehrsverbund und der WKO auch heuer die kreativsten Zeugnisfotos. Jetzt sind die Gewinner gekürt.

Klimaschutztour quer durch Österreich führte auch zur Landesgartenschau

AIGEN-SCHLÄGL. 819 Gemeinden, 95 Regionen, fünf Etappen: Zum 10. Geburtstag des Programms Klima- und Energie-Modellregionen (KEM) des Klima- und Energiefonds radeln zwei Oberösterreicher ...

Rohrbacher Wochenmarkt lockt mit Musik und Gegrilltem

ROHRBACH-BERG. Für den nächsten Wochenmarkt haben sich die Standlleute wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

Junger Auberger vertritt Oberösterreich bei internationaler Berufs-WM

AUBERG. Neun Teilnehmer aus Oberösterreich kämpfen bei den internationalen Berufsweltmeisterschaften „WorldSkills“ im russischen Kazan um berufliches Edelmetall. Mit Andreas Keplinger aus ...

Motorradfahrer durchstieß Hecke: 52-Jähriger bei Sturz auf Wiese verletzt

SARLEINSBACH. Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Eferding verlor am 18. August um 15 Uhr auf der L588 die Kontrolle über sein Fahrzeug, durchstieß eine Hecke und kam auf der ...

Naturtipp im August: Der Wespenbussard - ein außergewöhnlicher Greifvogel

So wie es sein Name vermuten lässt, sind Wespen für den Wespenbussard ein gefundenes Fressen.

Zum Priesterjubiläum reisten nigerianische Bekannte an

NIEDERKAPPEL. Afrika gastierte einen Tag lang in Niederkappel zu einem besonderen Jubiläum.