Ein sagenhafter Traum: Bibliothek trifft auf Kino

Hits: 366
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 14.10.2019 13:16 Uhr

HELFENBERG. Gemeinsam mit den beiden Profis Sissi Kaiser und Tom Beyer haben Jugendliche drei Helfenberger Sagen in einen Kurzfilm verpackt.

„Ein sagenhafter Traum“ heißt das Ergebnis eines zweitägigen Workshops der Bibliothek Helfenberg. Acht Jugendliche haben mit ihren Smartphones und werbefreier Freeware gefilmt, editiert und publiziert. Unter Anleitung von zwei Profis – der Filmemacherin, multimedialen Kunsttherapeutin, Medienpädagogin und Autorin Sissi Kaiser sowie dem Spezialisten für Film, Technik, Musik, Licht, Experten für Bildpädagogik und Autor Tom Beyer – lernten die Jugendlichen Kameraführung, Storytelling, den optimalen Einsatz des Handys als Kamera, verschiedene Inszenierungen, Filme schneiden, mit Musik unterlegen und veröffentlichen. Drehort war die Burg Piberstein.

Der neunminütige Film wurde bei der Fachtagung der Bibliotheken in Linz vorgestellt und auch in der Gemeinde Helfenberg. Er ist auf www.filmsagebuch.at zu finden und kann in der Bibliothek Helfenberg ausgeliehen werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Snowboard: Philip Falkner bester Oberösterreicher bei FIS Rennen in Gosau

KOLLERSCHLAG/ ARNREIT. Philip Falkner (Kollerschlag) und Mario Bäck (Arnreit) waren vergangenes Wochenende in Gosau bei zwei FIS Parallel-Slaloms am Start. Falkner fuhr auf die Plätze sieben ...

BBS-Absolvent ist Oberösterreichs erster Ingenieur mit HAK-Abschluss

ROHRBACH-BERG. Die HAK Rohrbach ist oberösterreichweit der einzige Standort, der den innovativen Zweig Digital Business (digBiz) anbietet und somit ein Sprungbrett zum Ingenieurtitel ist.

Bauersleut erleben Gemeinschaft

BEZIRK ROHRBACH. Wie gewohnt starten die Altbauern mit Treffen in allen vier Gerichtsbezirken ins neue Jahr.

Zwei neue Bibliothekare für den Bezirk Rohrbach

HASLACH/ KOLLERSCHLAG. Petra Kitzmüller (Bibliothek Haslach) und Rainer Heuser (Bibliothek Kollerschlag) haben im vergangenen Jahr ihre Ausbildung zum Bibliothekar erfolgreich abgeschlossen.

Pater Anselm Grün verrät, wie man das Staunen wieder lernen kann

ROHRBACH-BERG. Den Blick auf die alltäglichen Dinge und das scheinbar Selbstverständliche lenkt Pater Anselm Grün, der am 31. Jänner bereits zum vierten Mal im Centro zu Gast ist.

Senioren-Kabarett: Die Leo-Oma erzählt

NEUSTIFT. Martin Leopoldseder alias Leo-Oma verzaubert sein Publikum nicht nur mit seinen humorvollen Programmen, sondern auch mit Magie. Am 7. März kommt er auf Einladung des Seniorenbundes ...

ÖAMTC machte 2019 895 Kinder fit für den Straßenverkehr

BEZIRK ROHRBACH. Welche Gefahren lauern im Straßenverkehr? Wie kann ich mich für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar machen? Wie lange ist der Bremsweg eines Autos? Diesen und vielen weiteren ...

Strasser Steine schafft höchsten Umsatz der Geschichte

ST. MARTIN. Strasser Steine konnte im Vorjahr erneut um 10 Prozent zulegen und hat damit die 35 Millionen Umsatz-Marke geknackt.